Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 01.08.2019, 19:45

Nachdem ich in nächster Zeit vermutlich ein wenig mit dem Aufzeichnen von Videospielen herumexperimentieren werden, hier mal ein Thread für solche Videos.

Im OSSC-Thread habe ich ja schon erwähnt, dass ich leider momentan noch keinen Erfolg hatte, SNES-Spiele aufzunehmen. Zum Testen, ob das Capture-Gerät schon noch funktioniert, habe ich wieder was von der Switch aufgenommen. Dieses Mal die ersten knapp 20 Min. der Demo von ONINAKI für die Switch:

https://www.youtube.com/watch?v=GQTcuz5JgAc

Das Video zeigt zwar nicht die maximal mögliche Aufzeichnungsqualität und ist minimal unschärfer als das Originalbild, wobei die Kompression von YouTube natürlich auch noch mit reinspielt. Aber ich denke zum normalen Aufzeichnen von aktuellen oder Last-Gen-Titeln ist das schon ausreichend.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1235
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon MetalSnake » 01.08.2019, 19:58

Ich bekomme da nur die Meldung "Dieses Video ist nicht verfügbar"
Bild

Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 02.08.2019, 07:21

Oh, hatte als Privat markiert, jetzt ist es auf "Nicht gelistet" und sollte für jeden aufrufbar sein. Danke für die Info. :)

//Edit:
Was mir bei dem Video auffällt, wenn ich mir die Aufnahme als Rohdatei am TV anschaue, dann wirkt das Bild etwas unschärfer als das Originalbild der Switch, wenn ich mir das Video aber am Rechner auf YouTube anschaue kommt es dem Original dann doch sehr nahe. Könnte vielleicht auch an der unterschiedlichen Bildschirmgröße liegen.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 25.08.2019, 21:56

Ich habe mich mal getraut ein Video aufzuzeichnen bei dem ich mitkommentiert habe. Das Video ist knapp 2 Std. lang und im ersten Teil spiele ich das Original Resident Evil 2 in der PlayStation-Version auf meiner PS2, während ich im zweiten Teil das Remake auf meiner PS4Pro spiele. Beide Titel zocke ich bis zur selben Stelle, nämlich zum ersten Ruheraum im Polizeirevier.

Ansonten sorry wegen dem Dialekt, krieg das bayerische einfach nicht ganz weg und da es mein erstes Video dieser Art ist wirkt alles auch etwas steif, finde ich zumindest. Beim der Aufzeichnung des PSX-Originals von RE2 ist mir leider auch erst nachträglich eingefallen, dass ich den Overscan-Bereich hätte wegkriegen können. Somit wären oben und unten keine schwarzen Streifen gewesen und links und rechts wären die Balken deutlich kleiner gewesen. Aber gut, nachträglich zu zoomen hätte das Bild etwas unschärfer wirken lassen. Ich denke aber, dass es soweit schon ok ist. :)

Viel Spaß damit. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=MU4xz8U6McI
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 664
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NJW » 26.08.2019, 22:56

Wird angeschaut :D und bayerisch ist in Ordnung :D

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 27.08.2019, 19:00

Ist halt nicht ansatzweise professionell, soll es aber auch gar nicht sein. Beim Remake von RE2 könnte ich mir auch vorstellen noch weiter zu spielen und das dabei kommentiert aufzuzeichnen, weil's mich schon interessieren würde was da noch so alles kommt. Weitergespielt habe ich es bisher wegen der möglichen Videoaufzeichnung noch nicht, bin also immer noch da, wo ich im obigen Video aufgehört habe.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 664
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NJW » 31.08.2019, 11:08

NegCon hat geschrieben:Source of the post Ist halt nicht ansatzweise professionell, soll es aber auch gar nicht sein. Beim Remake von RE2 könnte ich mir auch vorstellen noch weiter zu spielen und das dabei kommentiert aufzuzeichnen, weil's mich schon interessieren würde was da noch so alles kommt. Weitergespielt habe ich es bisher wegen der möglichen Videoaufzeichnung noch nicht, bin also immer noch da, wo ich im obigen Video aufgehört habe.

Moinsen NegCon, da ich in den letzten Tagen nur kurzweilig reingeschaut hab in das Video, hab ich aufgrund von Zeitmangel es zumindest bis zu 40 min geschafft, bin gleich auf dem Sprung nach Stuttgart.Und ich muss sagen mir gefällt das Let's play, auch find ich deine Bayerischen Dialekt nicht so krass wie ich es mir vorgestellt hab :D Ich fands gut und konnte Dir im ganzen Folgen und es hat auch spaß gemacht, Dir dabei zuzuschauen :D

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 01.09.2019, 20:22

Hmm bis zur 40 Min. ... dann hast du ja nur die Originalversion von RE2 gesehen. Der Rest vom Video ist dann das Remake. Ansonsten habe ich heute Abend noch etwas RE2 auf der PS4 knapp 1,5 Std. weitergespielt und aufgezeichnet (mit Kommentaren). Wird dann auch demnächst online gestellt. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 02.09.2019, 10:19

Der zweite Teil des RE2Remake-Let's-Plays ist jetzt online:
https://www.youtube.com/watch?v=UDAJydefvaE
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 04.09.2019, 10:02

Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 664
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NJW » 04.09.2019, 11:31

Holy Shit alter ballerst du raus :D Muss noch den ersten Teil zu Ende schauen :D

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8154
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NegCon » 04.09.2019, 12:40

Hat zeitlich gepasst, heißt aber nicht, dass die Videos immer so schnell nacheinander kommen müssen. ;) Ich weiß auch gar nicht wie das Interesse hier an den Let's Play ist. Macht mir aber momentan recht viel Spaß das Ganze aufzuzeichnen. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 664
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NJW » 04.09.2019, 12:50

NegCon hat geschrieben:Source of the post Hat zeitlich gepasst, heißt aber nicht, dass die Videos immer so schnell nacheinander kommen müssen. ;) Ich weiß auch gar nicht wie das Interesse hier an den Let's Play ist. Macht mir aber momentan recht viel Spaß das Ganze aufzuzeichnen. :)

Also ich hab Bock drauf, interesse ist da ;) :)

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1235
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon MetalSnake » 04.09.2019, 13:21

NJW hat geschrieben:Source of the post
Also ich hab Bock drauf, interesse ist da ;) :)


Jau, ich auch.
Also ich freu mich drauf weiter zu gucken. Wobei ichs ja auch geil gefunden hätte wenn du so weitergemacht hättest wie in Part 1. Erst das klassische RE2 und dann das Remake bis zur gleichen Stelle zocken. :D
hmmm, vielleicht sollte ich diese Idee mal umsetzen wenn ich soweit bin Let's Plays zu machen. :D
Bild

Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 664
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Eigene Spieleaufzeichnungen/-Videos

Beitragvon NJW » 04.09.2019, 14:02

MetalSnake hat geschrieben:Source of the post
NJW hat geschrieben:Source of the post
Also ich hab Bock drauf, interesse ist da ;) :)


Jau, ich auch.
Also ich freu mich drauf weiter zu gucken. Wobei ichs ja auch geil gefunden hätte wenn du so weitergemacht hättest wie in Part 1. Erst das klassische RE2 und dann das Remake bis zur gleichen Stelle zocken. :D
hmmm, vielleicht sollte ich diese Idee mal umsetzen wenn ich soweit bin Let's Plays zu machen. :D

Hatte, das auch so als Konzept gedacht gehabt :D Klassisch RE2 und RE2 Remake :D


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast