zuletzt durchgespielt

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1301
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: zuletzt durchgespielt

Beitragvon niche » 14.09.2018, 14:30

Segagaga00087 hat geschrieben: Große Respekt, dasss du Secret of Mana durchgespielt hast :musik:

Danke :joy: . Mir machen diese Spiele von früher momentan einfach einen riesen Spaß. :ok:
Segagaga00087 hat geschrieben:
Ich fand es damals da schon sehr Schade, dass Seiken Densetsu 3 (Secret of Mana 2) nie bei uns bzw. im Westen Lokalisiert wurde.

Hatte ich vor einigen Wochen abgebrochen weil die Charaktere die ich ausgesucht hatte das Spiel einfach nur schwerer gemacht haben. Bin momentan mit einer anderen Kombination dran und habe nun so ca. 6 Stunden Spielzeit.

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Denn dank dem Lehmbomben-Trick waren Endbosse der reinste Hohn.

Hatte bei dem Durchgang keine speziellen Tricks genutzt und nur 1-2 mal ein paar Manageister aufgelevelt. Aber die Bosse konnte man meist einfach wegzaubern das stimmt.
Secret of Evermore reizt mich aber dennoch. Ich mag dieses Action RPG Style. Vielleicht wird das nach SOM2 mein nächstes Spiel woran ich mich setze.

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 78
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: zuletzt durchgespielt

Beitragvon Segagaga00087 » 16.09.2018, 21:13

Segagaga00087 hat geschrieben:Edit: Endlich konnte ich all die Jahre dem 1.Teil von Shenmue auf PS4 richtig abschließen.
Es war auch das Letzte Dreamcast Spiel gewesen vor dem 2.Teil nach all dem mein Dreamcast nicht mehr funktionierte.

Dem 1.Teil hat da etwas wenig zu bieten, was im Spielwelt auch sehr eingeschränkt war. Gegensatz zudem 2.Teil.


Auch mit Shenmue II bin ich jetzt durch. Es gab einigen "Flashback-Momenten" wo ich da minimale frustriert war (beim Hochhaus mit dem Holzbrett brücken heruntergefallen und wieder da unten anfangen) und diese "Wo war es gleich mal gewesen" und dessen Virtua Fighter vorgehend Kämpfe.
Es war wiedermal ein Schöne Nostalgie Momenten aus dem Zeiten wo ich das erste mal mit dem Dreamcast und nur aus diesen Grund.

Dem 3.Teil wird es leider nicht mehr so sein wie es mal sein sollte, aber immerhin wird es endlich mal Fortgesetzt.
Bild

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1301
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: zuletzt durchgespielt

Beitragvon niche » 20.09.2018, 16:22

Wahrscheinlich schon x mal im Thread von mir erwähnt aber:
Castlevania 2 Belmont Revenge gehört zu meinen liebsten Gameboy Spielen. Selbst heute noch spiele ich es öfters durch. Der zweite Teil ist meiner Meinung nach der beste Teil für den Gameboy, allein der Soundtrack gehört mit zu dem Besten aufm GB und die Grafik für GB Verhältnisse vollkommen ausreichend und wohl auch überdurchschnittlich gut. Was die sich aber gedacht haben beim Endboss ?? Reines auswendig lernen und Dracula haut einen schneller aus den Socken bevor man kapiert was los ist. Das ist der größte Schnitzer in dem Spiel. Ich spiele eigentlich immer die japanische Version weil dort als Subwaffe das Kreuz anstelle der Axt vorkommt und das Kreuz ist cooler 8) . Vor Dracula hab ich dann einen Savestate benutzt bis ich die Patters einigermassen im Griff hatte. Sonst hätte ich wohl das Level noch X mal neu spielen müssen.
Bild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 779
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: zuletzt durchgespielt

Beitragvon Black Diamond » 20.09.2018, 19:19

niche hat geschrieben:Source of the post Wahrscheinlich schon x mal im Thread von mir erwähnt


Stört mich nicht. Ich habe es damals nur so nebenbei mal bei einem Kumpel gespielt. Castlevania ist eher an mir bis zur PS1 vorbeigezogen. Dank deiner Aussagen hole ich das jetzt nach.

Ich mache jetzt gerade das Gleiche wie du und Spiele nach und nach die Klassiker durch. Aktuell Mystic Quest Legend. Ich genieße auch das die Spiele so kurz sind. Hat man früher nicht gemerkt. Kennt man sich gut aus, ist das Spiel in wenigen Stunden zu Ende. :))
Bild


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast