Newsthread

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 690
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon NJW » 03.02.2019, 04:11

MetalSnake hat geschrieben:Source of the post Gestern wurden die Quartalszahlen von Nintendo veröffentlicht, da gab es ein paar interessante News:

Dr. Mario World
Bild
Überraschend kündigte Nintendo sein nächstes Mobile Game an. In Kooperation mit LINE und NHN Entertainment wird Nintendo das Puzzle-Spiel Dr. Mario World auf iOS und Android veröffentlichen. Der Start der Spiele-App wird auf Anfang Sommer datiert. Dr. Mario World wird kostenlos zum Download angeboten, verfügt aber über In-App-Einkäufe.



So als ich die News gelesen habe, ist mein Kopf explodiert. Ich werd mir das Dr.Mario World auf meinem BlackBerry, welches teilweise Android Fähig ist, direkt ziehen. Einfach weil ich Dr.Mario und nachdem Puyo Pop Fever und Tetriswahn der letzten Zeit, irgendwie auch auf das Bock hab XD Tja Loide mir kann man nicht mehr helfen XD

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1256
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 03.02.2019, 10:33

NJW hat geschrieben:Source of the post Tja Loide mir kann man nicht mehr helfen XD


Mal sehen ob dir der Doktor Mario da helfen kann. :laugh:
Bild

Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 690
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon NJW » 03.02.2019, 13:51

MetalSnake hat geschrieben:
NJW hat geschrieben:Source of the post Tja Loide mir kann man nicht mehr helfen XD


Mal sehen ob dir der Doktor Mario da helfen kann. :laugh:


Tja ich hoffe es XD

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1013
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 05.02.2019, 17:00

MetalSnake hat geschrieben:Source of the postNintendo Gewinn

Bleibt zu hoffen das sie auf diesem Kurs bleiben und nicht wieder in alte Gewohnheiten verfallen. Siehe GameCube und Wii U. Switchi voll ausreizen und anschließend zur Nachfolgegeneration aufwerten. Dazu gehört ein anständiger Online-Service. Bei letzterem hat Nintendo viel Nachholebedarf. Verträge mit zugkräftigen Marken wären auch sinnvoll. Klar kann Nintendo mit den hauseigenen Marken die Hardware selbst versorgen. Aber ein bisschen bei der Konkurrenz abzwacken kann nicht schaden. :ok:
Bild

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1256
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 12.02.2019, 16:00

Am morgigen 13. Februar 2019 um 23 Uhr deutscher Zeit wird Nintendo eine neue Folge der Nintendo Direct ausstrahlen!

https://www.nintendo.de/Diverses/Ninten ... 98557.html
Bild

Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 690
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon NJW » 12.02.2019, 22:05

:OOOOOO OH MEIN GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWDDDDDDDDDDDDD XD

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8193
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 13.02.2019, 22:14

Was wird wohl als geportet, welches uraltspiel erhält nun eine Remastere-Edition? Es bleibt spannend. ;) Hab' ich schon erwähnt, dass meine Erwartungen ganz niedrig angesiedelt sind? :D Aber zumindest wohl neue Infos zum kommenden Fire Emblem wird es geben und wahrscheinlich wird zum neuen Yoshi auch was präsentiert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8193
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 14.02.2019, 00:10

https://www.youtube.com/watch?v=h6dsxCfdZlk
Ok, jetzt muss ich mir DQXI nochmal kaufen... gibt einfach zu viele Neuerungen in Dragon Quest XI S Definitive Edition für die Switch. 16-Bit-Grafik-Mode, neuen Story-Content der sich um die Begleiter dreht und einen orchestralen Soundtrack. Da ist es dann auch schon egal, dass die Grafik im Vergleich zur PS4/PC-Fassung etwas reduziert wurde.

https://www.youtube.com/watch?v=_U-_XfDGgDw
Das Remake von The Legend of Zelda: Link's Awakening löst bei mir ein wenig gemischte Gefühle aus. Zum einen ist es zwar mein Lieblings-2D-Zelda, aber ich hätte lieber ein komplett neues Top-Down-Zelda für Switch gehabt. Hoffen dass es im Remake einige Neuerungen geben wird. :)

https://www.youtube.com/watch?v=brmmV3g4qqo
Das neue Platinum-Spiel wirkt auch ganz nett... dürfte Fans des Studios gefallen.

https://www.youtube.com/watch?v=8OwUB8gf5Ac
Auf Fire Emblem bin ich auch gespannt, wie befürchtet wurde es aber um wenige Monate nach hinten geschoben auf Sommer statt Frühjahr.

https://www.youtube.com/watch?v=Eiw5zQ4hX10
ONINAKI war für mich auch komplett neu, keine Ahnung ob es da schon vorher eine Ankündung gab... wahrscheinlich eher nicht. Aber ein neues Action-jRPG ist auch mal was nettes. :)

https://www.youtube.com/watch?v=cgez66IwoOg
Dass in Bezug auf Mario Maker irgendetwas kommt, dazu gab es im Vorfeld schon einige Vermutungen. Tjo und dann wurde tatsächlich Super Mario Maker 2 angekündigt. Muss mir noch überlegen, ob ich es mir kaufe. Der Vorgänger auf der WiiU hat zumindest zur Anfangszeit richtig viel Spaß gemacht.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1256
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 14.02.2019, 08:58

Bild

Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 758
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Panda » 14.02.2019, 16:54

Freue mich sehr über die Dragon Quest Ankündigung :D

Link's Awakening hat für mich auch einen ganz besonderen Stellenwert, war ebenfalls mein erstes Zelda und es ist doch eigentlich immer so bei Remakes, dass die Spiele ihren ursprünglichen Charme nicht beibehalten können. Klar, ich freu mich das der Titel kommt. Wenn er dann rauskommt wird mein Sohn indem Alter sein, indem ich LA gezockt habe. Wird also auch sein erstes Zelda, ist alles Schicksal :D

LA hätte ja ne recht mysteriöse und skurille Atmospähre. Da passt das bunte und knuddelige nicht so ganz, sieht eher etwas nach Urlaubsfeelings aus. Schon das erste Remake in Farbe für den GBC hat etwa an Atmospähre eingebüßt. Bin trotzdem gespannt wie es letztendliche umgesetzt wurde und freue mich über das Remake :D

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 758
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Panda » 14.02.2019, 20:13

kommen für Dragon Quest jetzt eigentlich deutsche Bildschirmtexte?

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1013
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 14.02.2019, 21:36

Panda hat geschrieben:Source of the post kommen für Dragon Quest jetzt eigentlich deutsche Bildschirmtexte?

? Das Spiel hat doch generell Deutsche Bildschirmtexte. ?( Einzig die YouTube-Videos zeigen die englische Version.
Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 758
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Panda » 15.02.2019, 11:34

Black Diamond hat geschrieben:
Panda hat geschrieben:Source of the post kommen für Dragon Quest jetzt eigentlich deutsche Bildschirmtexte?

? Das Spiel hat doch generell Deutsche Bildschirmtexte. ?( Einzig die YouTube-Videos zeigen die englische Version.

dann ist ja gut, hoffe du spielst es dann auch

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1013
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 20.02.2019, 05:12

Panda hat geschrieben:Source of the post dann ist ja gut, hoffe du spielst es dann auch

Nach dem Release habe ich es bis so ca. 90% durchgespielt. Zum Ende hin ging mir dann die Puste aus. Die Story ist sehr langgezogen. Für meinen Geschmack ein kleines bisschen zu viel. Dann hatte ich mir eine neue PS4 gekauft und wie bei mir üblich einen neuen Account angelegt. Deswegen steht nix von Dragon Quest oder vielen anderen in dem Jetzigen. Wenn ich mit FIFA aufhöre und Diablo fertig habe, fange ich es nochmal an. Denn grundlegend ist es ein sehr gutes Spiel.
Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8193
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 20.02.2019, 09:03

Willkommen im Club... mir und noch jemanden, der regelmäßig im IRC (NinRetro-Chat) ist, geht es mit Dragon Quest XI genauso. Irgendwann nach geschätzt ca. 80 bis 85 Spielstunden (Speicherstand zeigt zwar knapp 100 an, aber da wurde leider auch die Zeit mitgezählt, die ich im Dashboard/Home-Menü der PS4 verbracht habe... was ich bei der PS4 häufig mache, wenn ich kurz mal pausiere) verging die Lust weiterzuspielen.

Was mich bei Teil 11 so ein bisschen nervt ist die Musik. Wenn man ältere DQ-Teile kennt, dann wirkt das regelrecht langweilig, da irgendwie gefühlt nichts Neues dabei ist. Ein paar komplett neue Stücke hätten dem Soundtrack wirklich gut getan. Bei der Switch-Version werde ich es vielleicht auf einen Versuch ankommen lassen. Ich kann ja im 16-Bit-Grafikmode bis dahin spielen, wo ich zuletzt aufgehört habe (höchstens, dass ich beim neuen Story-Content wieder auf moderne Grafik umschalte) und vielleicht bringt der orchestrale Soundtrack ja auch noch ein wenig was. Die PS4-Fassung werde ich wohl nach der Ankündigung (offiziell für den Westen) der erweiterten Switch-Version nicht mehr weiterspielen. Dennoch hat sich mich sehr lange unterhalten.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>


Zurück zu „Aktuelle Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast