Nintendo Classic Mini

Hier könnt ihr über alles was Retro-Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 16.07.2016, 19:08

Nun vor paar Tagen war die Verkündigung der 30 Games in einem Mini NES zur Vorbestellung zu haben.


Einige Kritikpunkte sind aus meiner Sicht da:

- Kein Netzteil,welches auch wie beim 3DS XL nicht dabei war

- 10 Dollar teurer als in den USA,welches die noch ein Netzteil sogar dabei haben


An sich finde ich Kiste recht smart gemacht auch die 30 Games echt Klasse bedacht.Nur stelle ich mir auch wieder die Frage grad für den EU Raum:


- haben die Spiele dann einen komischen Filter drüber wie in der VC Fassung

- hat man 60 Hz oder greift Nintendo mal wieder auf die 50 Hz Krücke zurück


Wie ist eure Meinung dazu?Kann man es sich noch vorbestellen oder ist so komplett vergriffen,daß man es vergessen kann.


Von daher einen schönen Samstag von mir aus dem Schwarzwald Leuts :D

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 630
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Nintendo Classic Mini

Beitragvon Black Diamond » 16.07.2016, 19:12

https://www.amazon.de/Nintendo-Classic-Mini-Entertainment-System/dp/B01IFJEWTM ;) Warum erst im November? :heul: Ich freue mich schon riesig drauf und für mich ein absoluter Pflichtkauf!
Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7376
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NegCon » 16.07.2016, 19:51

Vorbestellt habe ich das Teil schon mal bei Amazon, hätte gerne auch noch min. einen Controller noch dazu genommen. Aber ging offenbar noch nicht. Bzgl. des Netzteils, ein USB-Kabel ist mit dabei, nur der Netzstecker nicht. Das heißt, zur Stromversorgung am ein Gerät mit USB-Anschluss geht, aber direkt für die Steckdose braucht man noch so einen Adapter.

Bzgl. der 50/60Hz-Frage, gehe ich stark davon aus, dass das Gerät die 60Hz-US-NTSC-Versionen enthält. Auch Final Fantasy (1) deutet darauf hin. Das würde bedeuten, dass z.B. Kirby's Adventure auf engl. ist, obwohl es eine dt. Übersetzung bei der PAL-Version damals gab.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 463
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Panda » 16.07.2016, 20:04

Mal für eine runde Retro taugt das schon, mal ne Runde good old Mario Bros oder so :D

Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 16.07.2016, 22:22

Ich denke auch Retro Gaming wirds definitiv taugen :D Gibts auf den Vorinstallierten Games auch 2 Player Games auf dem Mini NES?

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7376
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NegCon » 17.07.2016, 00:00

Muss es ja, sonst würde der zweite Controller-Anschluss ja keinen Sinn machen. ;) Also die Spiele, von denen ich sicher weiß, dass sie einen 2-Player-Modus besitzen, sind Mario Bros., SMB1+3, Ice Climber, Bubble Bobble und Dr. Mario. Höchstwahrscheinlich (bei einigen bin ich mir sehr sicher) haben Double Dragon II, Punch-Out, Super C (Contra 2 bzw. Probotector 2), Tecmo Bowl, Excitebike und glaub Gradius auch... wobei da sicher noch das ein oder andere einen 2-Spieler-Modus hat.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 17.07.2016, 00:11

Nice ich hoffe es ist bald verfügbar :D Will es mir denke ich auch zulegen dafür,daß ich nur auf nem NES als Kind sehr kurz und wenig gespielt hab :D

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 630
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Black Diamond » 17.07.2016, 13:08

Alle Info´s von Nintendo.de

Hier könnt ihr euch über alle Spiele informieren. :ok:

Ein USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Jetzt braucht ihr nur noch einen Netzstecker für USB-Kabel. Bspw. von eurem Handy (falls vorhanden). Ansonsten kauf ihr einfach so einen hier. Den Chinamüll würde ich jetzt nicht gerade nehmen und auf die Leistung des Steckers ist noch zu achten. Die Leistungsaufnahme ist in der Anleitung des Mini NES sicherlich enthalten.
Klick mich!
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 17.07.2016, 13:18

Danke man :) Immer wieder Klasse,wenn du mit deinem Wissen auftrumpfst :ok:

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 35
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Segagaga00087 » 17.07.2016, 14:32

Bei Amazon.de "Nintendo Classic Mini" sind leider alle schon vergriffen (vorerst).

Ich selbst konnte da nicht mehr vorbestellen. ;( Wann es wieder vorrätig sein wird, ist fraglich...

Die 30 Installierte Spiele die aufgelistet sind, klingt schon mal gar nicht so schlecht an.
Zuletzt geändert von Segagaga00087 am 17.07.2016, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 463
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Panda » 17.07.2016, 14:52

Ist doch egal oder? Die werden zu Release doch wohl in Hülle und Fülle zu Verfügung stehen. Habe auch nichts vorbestellt

Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 18.07.2016, 00:58

Denk ich auch,daß die es in Hülle und Fülle haben werden.Einen Shop hab ich gefunden,der das noch anbietet mal gucken ob ich mich finanziell noch dazu bewege es vorzubestellen.Dennoch holen werde ich es allemal :)

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 630
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Black Diamond » 18.07.2016, 09:41

NJW hat geschrieben:Source of the post
Denk ich auch,daß die es in Hülle und Fülle haben werden...Dennoch holen werde ich es allemal :)


Ich habe gelesen das es für den Einzelhandel gemacht wurde. Es wird sehr wahrscheinlich in einer hohen Auflage produziert werden. Besonders nachdem bei Media Markt und Amazon alle Vorbestellungen innerhalb sehr kurzer Zeit weg waren.

Übrigens läßt der Offizielle Name darauf schließen, daß Nintendo sich herablassen könnte eine oder mehrere weitere Retro-Konsolen herauszubringen. Der Name beginnt ja so: Nintendo Classic Mini... dahinter steht ja dann Nintendo Entertainment System. Da könnte auch Super Nintendo Entertainment System stehen?! :please:

Ich würde es oberaffengeil finden, wenn ich unter meiner großen Glotze gleich mehrere von den kleinen Retro-Dingern stehen hätte. *träum*

Das hier kaufe ich auf jeden Fall. Ich warte übrigens bis es im Laden erscheint. Was soll´s. Mitlerweile steht es bei mir ganz oben auf der Liste vor allen anderen Dingen und ich freue mich darauf. :boogie:

PS: Amazon nimmt seit Heute wieder Vorbestellungen an!!!
Hier gibt´s die Vorbestellung für 69,99€ inkl. Versand.
Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 463
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon Panda » 18.07.2016, 17:58

Insbesondere ein N64 Mini fände ich sehr interessant. Was dann da wohl abseits der hauseigenen Titel drauf wäre? Rare Titel fallen ja schon mal weg und für viele 3rd Party Spiele wird es schwer die Rechte zu bekommen :D Ich denke für viele gute Titel des N64 muss man wohl auf immer auf ein Original Modul oder Rom zur Hand nehmen...

Benutzeravatar

Themenstarter

NJW
Beiträge: 177
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Nintendo Classic Mini

Beitragvon NJW » 18.07.2016, 22:01

Hmm ich weiß nicht.Also ich denke nicht das alle Rare Titel weg wären.Diddy Kong Racing und DK 64 sind noch bei Nintendo oder irre ich mich da?

Ka neben Nintendo würden mir echt nur die Rare Titel einfallen und halt das etwas von Natsume also Harvest Moon 64.Mega Man 64 vlt oder ein Ogre Battle 64 ka wenn es so wäre mit dem Mini N64,wenn die Spiele Auswahl stimmt nehm ich auch das Ding :D Aber auch die SNES Variante wäre echt mal was geiles :D


Zurück zu „Retro Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast