Scans an NinRetro schicken (Infos inside)

Hier dreht sich alles um Scans und was dazu gehört.
Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Scans an NinRetro schicken (Infos inside)

Beitragvon NegCon » 19.07.2008, 02:05

Für den Fall, dass ihr Scans an NinRetro schicken wollt, gibt es hier einige Dinge auf die ihr achten solltet:

Wichtige Grundregeln:
  • Die Zeitschriften aus der der Scan des Testberichts stammt, darf NICHT mehr produziert werden bzw. das Magazin muss mittlerweile eingestellt worden sein.
  • Es werden nur Testberichte benötigt, die Spiele zu den auf NinRetro aufgeführten Systemen betreffen.
  • Testberichte die schon online sind werden nicht nocheinmal benötigt (sofern sie aus der selben Zeitschrift und Ausgabe stammen). ;) Ausnahme: Der neue Scans hat eine weitaus bessere Qualität als jener Testbericht der bereits online ist.
  • Die Scans dürfen nicht von einer anderen Seite oder anderen Quelle im Internet stammen und sollten selbst erstellt worden sein (Ausnahme: Der Betreiber der anderen Internetseite bzw. Quelle stimmt zu, dass die Scans auch auf NinRetro veröffentlicht werden)!
  • Scannt eure Testberichte mit min. 150dpi (oder besser noch 300dpi, das würde das Nachbearbeiten erleichtern) ein und schickt sie, am besten über das Kontaktformular, unbarbeitet an NinRetro.
  • Die Scans sollten wenn möglich nicht zu stark bzw. am besten gar nicht komprimiert sein, damit Qualität nicht darunter leidet, auch wenn die Daten dadurch etwas größer ausfallen können.
  • Meldet euch vorher auf der NinRetro-Website an, damit bei den von euch eingeschickten Testberichte, euer Nickname angegeben werden kann (außer ihr wollt dies nicht, dann bitte eine kurze Mitteilung ins Kontaktformular dazu schreiben, wenn ihr eure(n) Scan einsendet).

Die Arbeit für NinRetro vereinfachen (alles was hier aufgelistet ist, ist optional und kann, muss aber NICHT gemacht werden):
  • Ihr würdet mit einen großen Gefallen tun, wenn ihr zu den Scans auch gleich ein paar Screenshots und Boxarts beilegen würdet (sofern ihr welche auftreiben könnt). Diese findet ihr z.B. auf gamefaqs.
  • Eine Textdatei mit den Infos zu dem Game oder ein Link zur jeweiligen gamefaq-Seite (oder einer anderen wo man Infos zu dem jeweiligen Spiel finden kann) würde ebenfalls die Arbeit erleichtern.
  • Das Ganze als *.zip-Archiv packen (sofern es mehrere Dateien sind) und über das Kontaktformular einschicken.
  • Sofern ihr auf der NinRetro-Website registriert seit (empfohlen) bitte den den entsprechenden Nickname angeben (wird normalerweise zusammen mit der E-Mail-Adresse automatisch im Kontaktformular eingetragen, wenn ihr registriert seit). (Wichtig: Nur wenn ihr Registriert seit, erscheint euer Name unter eurem(/n) Scan(s) auf der Website. (Siehe auch weiter oben bei den "Wichtigen Grundregeln")
  • Beim Kontaktformular bitte immer eine E-Mail-Adresse angeben, mit der ich euch kontaktieren kann. I.d.R. wird es immer eine Antwortmail von mir geben in der ich euch mitteile ob alles ok war bzw. das Ganze online gestellt wurde.
  • Solltet ihr einen Testbericht (oder Boxart, Screenshots, Gameinfos, Verpackungstext) von einem Spiel einschicken wollen, das bereits in der NinRetro-Website eingetragen ist, dann verwendet dafür nicht das allgemeine Kontaktformular, sondern den "Bearbeiten"-Link, rechts oben (rechts im selben Balken wo auch der Name des Spiels steht) auf der Übersichtsseite des entsprechenden Spiels (Wichtig: Nur für registrierte Benutzer sichtbar!)

Was wird momentan dringend gesucht:
  • Generell alle Testberichte die noch nicht online sind (oder momentan nur in schlechter Qualität vorliegen). ;)


P.S.: Solltet ihr diesbezüglich Fragen haben, dann könnt ihr sie hier in diesen Thread schreiben.

Edit:
Nachtrag vom 10.01.2015 bzgl. Review-Scans von PS2-Spielen:
Ab heute gibt es auf der Webseite auch Scans zu Spiele für PlayStation 2. Aktuell wird aus Hauptbezugsquelle das Magazin "play The PlayStation" genutzt, da z.B. die "Video Games" leider nur zum Ende hin ein paar PS2-Titel testen konnte. In diesem besonderen Fall auch der dringende Hinweis, dass ich bereits Scans der Ausgaben 4/01 bis 3/05 besitze. Aus diesen Heften brauche ich ausnahmsweise keine weiteren Scans. Wenn ihr aber Ausgaben die davor oder danach (bis 2006) erschienen sind, könnt ihr mir gerne eingescannte Testberichte (egal ob PS1 oder PS2) daraus zukommen lassen.
Zuletzt geändert von NegCon am 19.12.2011, 21:14, insgesamt 18-mal geändert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 10.12.2008, 21:05

hallo NegCon,

ich bin im besitz von knapp 40 ausgaben der "GAMERS", beginnend ab der erstausgabe 01/92........ ja, meine favoriten waren die sega-konsolen. ;)

aber, ich habe hier noch eine 94er ausgabe der "TOTAL" mit dem preview von "Mr. Nutz" - SNES und dem test "Rock'n Roll Racing" - SNES (note 1-). der rest der spiele ist....... naja, schwamm drüber - nintendo eben :gap:

die komplettlösungen von "Flashback" - SNES? und "The Legend of Zelda" - GB sind auch abgedruckt.

was ich (nicht) vermisse sind die 65% werbeseiten, die heute ja schon fast standard sind.... "NBA JAM" von Acclaim und "Batman" von Konami, das wars.

interesse?

scannen könnte ich alles. ;)
Zuletzt geändert von jafa am 10.12.2008, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 11.12.2008, 08:15

Hallo jafa und willkommen im Forum! :)

Also Interesse an Scans habe ich auf jedne Fall! Vor allem die Gamers wäre eine schöne Erweiterung des Angebots auf N.i.n.Retro, weil ich selbst damals nur ein NES und SNES besaß und deswegen nie eine Sega-only Magzine gekauft hatte. Aber prinzipiell nehm ich alles solange es den im ersten Post genannten Kriterien entspricht, aber das würde ja ohne hin auf die von dir genannten Zeitschriften zutreffen. ;)

Previews stelle ich (momentan zumindest) noch nicht online, will erst noch die Testberichte ausbauen und da weiter einige Lücken schließen. Aktuell ist da auch noch keine Funktion/Bereich in der Website eingebaut wo man solche Vorscauen hochladen könnte. Bei Komplettlösungen bin ich in der tat seit einiger Zeit am Überlegen ob ich die nicht irgendwie mit einbinden soll. Da könntest du mir schon was schicken, weiss nur noch nicht wie bald die Sachen online gehen würden, weil ich da erst bisschen an der Seite rumbauen muss.

Also kurz gesagt, Testberichte oder Specials, egal ob aus der Gamers, Total! usw. nehme ich sehr gerne an! Für den Mag-Bereich würde ich auch Cover- und Editorial-Scans der Gamers sowie evtl. auch vom Inhaltsverzeichnis (damit ich die Testberichte und Specials auflisten kann, die in den jeweiligen Ausgaben waren), von den Ausgaben aus denen du mir Testberichte schickst, nehmen. Um die Sache aber nicht unnötig kompliziert zu machen, würden mir aber erst einmal Testberichte voll und ganz reichen. :D

Bei Scannen hätte ich nur ein paar kleine Bitten:
  • Die Seiten müssen nicht 100%ig gerade sein (gelingt mir selbst nur in den seltensten Fällen die so einzuscannen), aber zu schief sollten sie nicht sein (wenn sie leicht schief sind, ist's kein Problem für mich die etwas nachzubeareiten und zu begradigen, problematisch wird das Ganze nur, wenn's extrem schief wird ;)).
  • Mit min. 150dpi Scannen, kann auch etwas mehr sein (alle neuen Scans die auf N.i.n.Retro online gestellt werden, haben eine größe von 150dpi, ich größere Scans erhalte, werden sie von mir immer auf die richtige größe Verkleinert, von daher ist die Größe, sofern sie nicht kleiner als 150dpi ist, eigentlich egal).
  • Die jeweiligen Seiten komplett einscannen (ich schneide die Bilder wenn nötig dann immer bei der Nachbearbeitung zu) und komplett unbearbeitet an N.i.n.Retro schicken.
Ich hoffe das hört sich jetzt nicht zu streng an, aber so sind die Scans immer am leichtesten für mich zu bearbeiten.

Die Scans dann einfach als zip, rar oder 7z packen und mir über das Kontaktformular zuschicken. Oder, wenn beim Hochladen eine Fehlermeldung kommt (kann passieren wenn die Dateien zu groß sind, da kann ich aber leider nichts dran ändern, weil das vom Server her, auf dem die Seite liegt, so eingestellt ist), dann kannst du mir die Sachen auch direkt an "responder(äääääät)ninretro.de" schicken (das lange ät in der Klammer durch ein @ ersetzen,... hab das jetzt nur wegen den Spambots, die Webseiten nach eMail-Adressen durchsuchen so geschrieben ;)).

Ansonsten, wenn ich dich jetzt nicht abgeschreckt habe, schon mal ein Dankeschön! :) Wenn ansonsten noch Fragen sind, so beantworte ich die gerne.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 11.12.2008, 10:10

:))

ok, dann schicke ich dir zum test das vom multifunktionsgeräte gescante und als pdf an meine email geschickte cover der "total".

gleich.......................... ca. 400kb

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 11.12.2008, 14:13

Die E-Mail ist hier angekommen. Sieht sehr gut aus. :ok: Also von der Scann-Quali absolut passen. :)

Die Scans wären als jpg gut, bei PDF ist immer bisschen schwierig die zu extrahieren und da wird auch immer zu stark komprimiert (was die Quali angeht), aber denk mal, das war jetzt Absicht für den Test. :D Aber wie gesagt, der Scan ansich, ist Top!

Btw. ist das mit 150p gescannt, sieht bei 100%-Darstellung etwas kleiner aus, aber kenn mich jetzt beim Acrobat nicht so aus, evtl. wird da von Haus aus Grafiken verkleinert dargestellt.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 11.12.2008, 20:01

hmmm, scangröße..... ich habe hier im büro einen fetten, großen "ricoh afico" stehen. zeitung drauf, email-adresse ausgewählt, start. der scan kommt dann immer als pdf an. muss mal schauen, wie ich an den einstellungen etwas ändern kann.

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 11.12.2008, 20:12

Evtl. geht das sogar mit Paint, hab damit zwar noch nie was gescannt, aber gerade mal nachgeschaut. Da gibt es einen Menüpunkt "Datei --> Von Scanner oder Kamera...", kann es jetzt zwar nicht testen, weil ich grad meinen Scanner nicht angeschlossen habe, aber damit dürfte man den Scan in Paint laden können und dann unter "Speichern unter..." als z.B. jpg abspeichern können.

Theoretisch müsste, wenn man auf "Von Scanner oder Kamera..." klickt auch der Traiber des Scan-Geräts aufgehen und dort sollte sich dann normalerweise auch einstellen lassen, in welche Auflösung man scannen will... also in unseren Fall jetzt wie gesagt 150dpi.

Vielleicht funzt das ja sogar. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 11.12.2008, 20:20

:)

habe gerade ein bild einer pdf datei mit dem bildmarkierer markiert, strg*c, im irfan view eingefügt..... perfekt als jpg gespeichert.

kriegst bald nochmal post..... ;)

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 12.12.2008, 08:06

Sorry, dass ich Gestern nicht mehr geantwortet habe. Bin momentan gesundheitlich wegen Grippe ein bisschen angeschlagen und bin schon um ca. 21 Uhr eingeschlafen. :(

Die zwei Scans habe ich erhalten. Also der Scan den ich in der E-Mail "test 2" bekommen habe ist für die Testberichte etwas zu klein bzw. keine 150dpi, reicht mir aber für das Inhaltsverzeichnis das du mir geschickt hast aus, weil ich da sowieso nur die Auflistung der Artikel daraus brauche um sie für die Seite abschreiben zu können. ;)

Der Scan in der E-Mail "test" würde von der Größe her passen, ist aber seltsamerweise auf die Hälfte der eigentlichen Breite gestaucht. Allerdings hab ich den Testbericht jetzt so nachbearbeiten können, dass er wieder normal Proportionen hat.

Ich hab's das mal hier verkleinert dargestellt:

So ist das in der E-Mail angekommen:
Bild

Nach der Nachbearbeitung (auf die doppelte Breite verbreitert) sah es dann so aus:
Bild

Zwar wurde das Bild durch die Verbreiterung etwas unschärfer (sieht man bei den Verkleinerungen jetzt nicht), aber dadurch, dass der Scan dann größer als 150dpi war und ich ihn so verkleinern konnte, wurde das Ganze dann wieder fast komplett ausgeglichen! :D

Von daher reicht es mir, wenn du mir die Scans so schickst, wie der 2-Seiten-Scan von Rock'n Roll Racing und die Scans von Inhaltsverzeichnissen können dann so klein bleiben wie der Scan den du mir davon geschickt hast, weil ich die nur zum Abschreiben für die Mag-Übersichtsseite brauche. :)

Ich hoffe ich habe dich jetzt nicht zu sehr damit genervt. Mir geht's nur darum, dass alle neuen Scans die auf der Seite hochgeladen werden, eine möglichst einheitliche Größe haben und dadurch in etwa gleich gut lesbar sind. Zwar sind momentan noch einige alte Scans von mir online, die eine schlechte Bildqualität haben, weil ich vor einigen Jahren noch weniger Webspace hatte und darauf achten musste, dass die Bilder nicht zu groß werden, aber diese werden jetzt auch nach und nach langsam aber sicher, von mir ersetzt. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 12.12.2008, 08:37

Original von NegCon
Ich hoffe ich habe dich jetzt nicht zu sehr damit genervt. Mir geht's nur darum, dass alle neuen Scans die auf der Seite hochgeladen werden, eine möglichst einheitliche Größe haben und dadurch in etwa gleich gut lesbar sind.

kein problem. ist doch nicht verwerflich, nur höchste ansprüche an die qualität der scan's zu stellen; wäre auch mein anspruch. :]

ich habe heute frei; d.h., scan's der "gamers" gibt es erst ab nächste woche (cover, editorial, inhalt). ich schicke dir aber jetzt nochmal die pdf's der "total", vielleicht kannst du ja noch ein bißchen experimentieren. nächste woche schaue ich bei den scan-eigenschaften des ricoh, ob ich jpg's statt pdf's einstellen kann.

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 12.12.2008, 09:01

THX :) Die Scans in den PDF's sind leider kleiner als 150dpi (ein normaler Scan mit 150dpi entspricht ungefähr einer Seitengröße von 1200x1750 oder bei einem 2-Seiten-Scan ca. 2400x1750, mit ein paar Pixel hin oder her, je nach Auflagefläche des Scanners usw), bei einer Vergrößerung dürften die leider ordentlich an Schärfe verlieren. Aber ich werd mal damit bisschen rumspielen, und mal kucken was sich damit machen lässt. :)

Aber wie gesagt, so wie der gestauchte Scan, den ich in meinem letzten Post als Minibild geposted habe, würde es eigentlich reichen. Der Scan war zwar gestaucht, von der Größe her aber mehr als ok und man konnte ihn durch Nachbearbeitung auf die richtige größe ziehen. :)

Ansonsten muss ich sagen, dass der Scanner, den du benutzt, auf jeden Fall gute Scans macht und ein Gerät, das zwei Seiten auf einmal scannen kann, sieht man auch nicht so oft. ;) Für das Onlinestellen werd ich die 2-Seiten-Scans zwar zerteilen und die Seiten einzeln online stellen. Aber ich behalt mir auf jeden Fall den "Rohscan" auf der Platte. Man weiß ja nie für was man sowas noch brauchen kann. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 15.12.2008, 07:27

scan-einstellungen: 100, 200, 300, 400, 600

dateiformat: pdf, jpeg, tiff

feuer frei. :gap:

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 15.12.2008, 22:41

Hmm... das Erste müssten die dpi sein, da würd ich sagen 200 oder 300 und dateiformat wäre tiff ganz gut, weil das quasi ohne Qualitätsverlust ist, aber da die Scans dann von der Dateigröße recht groß werden, reicht jpeg auch.

Vielleicht testweise erst einmal 300 und jpg, weil das dürfte auf jeden Fall mal passen, denk ich. Wenn ich dann die ersten Scans habe, kann ich sagen ob für weitere Scanns 200 auch reichen würde. :)

--------
Edit:
--------
So bin grad erst dazu gekommen, hab deine Scans erhalten THX. Hab's kurz überfolgen und sieht soweit ganz gut aus. Werd mir jetzt erst mal was zum Abendessen machen und mir das Ganze näher anschauen und evtl. dann in das heutige Update mitreinnehmen. :)

--------
Edit2:
--------
Ich habe jetzt deinen Testbeiricht und den Scan der Paroidius-Werbung online gestellt. Das Cover werd ich am Wochenende fertig machen, weil ich muss da extra noch eine "Gamers"-Grafik für die Übersicht erstellen und da hab ich mehr Zeit dafür. Evtl. bräuchte ich vielleicht noch einen Scan des Inhaltsverzeichnis, falls es nicht zuviele Umstände macht, oder eine Inhaltsangabe (nur Testberichte und evtl. Specials die in der Ausgabe vorhanden sind), damit ich die dann bei der Zeitschrift auflisten kann. Beim Testbericht musste ich bisschen überlegen was ich mache, ob ich ihn teilen soll oder wie auf N.i.n.Retro sonst üblich jede Seite einzeln online stellen. Da es aber so selten ist, dass man einen 2-Seiten-Scan bekommt habe ich ihn einfach komplett online gestellt:

Phantasy Star IV-Reviews

Wenn ich die Seiten einzeln Scanne (geht mit meinem Flachbettscanner leider nicht anders), sehe ich keinen Sinn darin die Seiten zusammenzufügen (klappt meist sowieso nicht die so perfekt zusammenzukriegen wie in der Zeitschrift), aber in deinem Fall hätte ich den tollen 2-Seiten-Scan quasi zerstören müssen, wenn ich die Seiten einzeln hochgeladen hätte. ;)

Die Größe war überigens absolut ok so und auch sonst sehr schön und sehr gerade eingescannt. :ok: Vielen Dank! :)

Btw. kann es sein, dass die "Gamers" die Schwesternzeitschrift der "Total!" war, sieht von der Wertung und dem Positiv- und Negativ-Kasten schon sehr ähnlich aus.
Zuletzt geändert von NegCon am 15.12.2008, 22:41, insgesamt 4-mal geändert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

jafa
Beiträge: 80
Registriert: 10.12.2008, 18:32
Gender: None specified

Beitragvon jafa » 16.12.2008, 06:20

ok. das klingt gut. ich scan'ne also weiterhin die doppelseiten in 200dpi; einzelseiten in 400dpi. von jedem heft vorder- und rückseite, editorial und inhalt. testberichte auf zuruf - aber geniere dich nicht, ich mache es freiwillig und gerne. :))


Original von NegCon
Btw. kann es sein, dass die "Gamers" die Schwesternzeitschrift der "Total!" war, sieht von der Wertung und dem Positiv- und Negativ-Kasten schon sehr ähnlich aus.

ja. die "Gamers" ist die große Schwester. ;)

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7349
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 16.12.2008, 11:11

Danke für die neuen Scans! Sind wieder sehr gut geworden! :ok: Werd davon heute Abend wieder was online stellen. Beim Preview muss ich mir noch was überlegen, wenn ich über Weihnachten die Zeit finde baue ich evtl. in der Seite was ein um auch solche Vorschauen hochladen bzw. anzeigen zu können.

Btw. bei Testberichten zu Spielen die noch nicht in der Seite eingetragen sind, kann es etwas länger dauern bis ich die online stelle, weil ich pro Tag nur meist zwei oder drei neue Spiele eintrage (ist recht zeitaufwändig das Ganze), aber das heißt nicht, dass ich solche Scans nicht gerne annehme, ganz im Gegenteil, wollte es nur erwähnen, nicht, dass du dich wunderst wieso manche Sachen nicht sofort online gehen oder dass du meinst, ich hätte die Reviews nicht gewollt.

Was z.T. auch noch fehlen, sind einige Teile von bekannten Spielreihen, so sind atm z.B. Reviews zu Sonic 2, Sonic 3 und Sonic & Knuckles online, aber z.B. Sonic 1 fehlt noch, weil ich da keinen Testbericht dazu haben. Solche Sachen nehm ich dann immer besonders gerne, was nicht heißt, dass du jetzt extra danach suchen musst. Für Master System und Game Gear sind auch noch nicht so viele Spiele online,... ich denke dass da in einem Sega-Magazin evtl. mehr und größere Tests gemacht wurden, als in einem Multiformat-Mag wie z.B. der Video Games.

Aber ich lasse es dir frei, was du Scannst, bin ja für jeden Scan dankbar, vor allem weil die Gamers auch mal wieder ein neues Mag ist, von dem noch keine Testberichte online waren! :D
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>


Zurück zu „Scans & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast