Zeitschrifteninternes: Comics

Hier dreht sich alles um Scans und was dazu gehört.
Benutzeravatar

Themenstarter

TAPETRVE
Beiträge: 10
Registriert: 10.07.2011, 04:10
Gender: None specified

Zeitschrifteninternes: Comics

Beitragvon TAPETRVE » 19.07.2011, 18:15

Erst mal Furz-Zeihung, falls diese Diskussion schon existieren sollte - ich habe in der Suchfunktion nichts dergleichen ausmachen können.


Wenn sich hier schon zunehmend ein sauber zergliedertes Gesamtarchiv der Zeitschriften unserer Jugendzeit (oder Adoleszenz, oder wie auch immer) aufbaut, wäre ich dafür, dass wir - falls möglich - auch eine Sektion für die heftinternen Comicserien der Power Play, Video Games & Co. einrichten. Ihr wisst schon - Starkiller, die Ninja Turkeys, etc.

Zwar gibt es entsprechende Scans bereits auf Kultpower.de, aber mir ist diese Seite hier schon allein aus Gründen des Designs und Bedienkomforts weit sympathischer. Von daher... Wie steht ihr zu der Sache?
Zuletzt geändert von TAPETRVE am 19.07.2011, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.
[font='Helvetica, Verdana, sans-serif']Att fly är livet, att dröja döden.[/font]

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7801
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 19.07.2011, 18:48

Das mit den Comics ist immer so eine Sache, da müsste man wohl auch erst mal die ganzen Zeichner anschreiben, ob sie es überhaupt erlauben würde. Dann kommt noch hinzu, dass ich vor allem was Power Play & Co. angeht, kaum bis keine Hefte besitze um die Sachen überhaupt zu scannen. Bzgl. Starkiller gibt es auf der offiziellen Webseite von Rolf Boyke: hier klicken. Wie vollständig das Ganze ist, kann ich allerdings leider nicht sagen.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

Themenstarter

TAPETRVE
Beiträge: 10
Registriert: 10.07.2011, 04:10
Gender: None specified

Beitragvon TAPETRVE » 19.07.2011, 18:49

Jo, das Rechtliche ist natürlich das Hauptproblem. Müsste man mal gucken.
[font='Helvetica, Verdana, sans-serif']Att fly är livet, att dröja döden.[/font]

Benutzeravatar

-Stephan-
Beiträge: 704
Registriert: 17.07.2010, 10:30
Gender: None specified

Beitragvon -Stephan- » 19.07.2011, 19:27

Hab die Comics damals recht gern in den Computerzeitschriften gelesen, allen voran natürlich Space Rat und Starkiller, aber auch den unbelievable Joker; aber rechtemäßig dürfte das ganze wirklich ein Problem sein, sowohl Rolf Boyke (Starkiller) als auch Twiga (Space Rat) nutzen die Figuren auch heute noch, da dürfte leider schwer was zu machen sein :(

Benutzeravatar

Themenstarter

TAPETRVE
Beiträge: 10
Registriert: 10.07.2011, 04:10
Gender: None specified

Beitragvon TAPETRVE » 19.07.2011, 20:26

Dann fragen wir doch zumindest mal den ollen Bihlmeier nach seinne Truthähnen :D .
[font='Helvetica, Verdana, sans-serif']Att fly är livet, att dröja döden.[/font]


Zurück zu „Scans & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast