Newsthread

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1367
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 15.10.2019, 09:10

Interessantes Interview wie der Erfolg von Final Fantasy VII die Entwicklung von Teil VIII beeinflusst hat:

https://www.dualshockers.com/final-fant ... interview/
Bild

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 241
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: Newsthread

Beitragvon Segagaga00087 » 27.10.2019, 11:08

MetalSnake hat geschrieben:Interessantes Interview wie der Erfolg von Final Fantasy VII die Entwicklung von Teil VIII beeinflusst hat:
https://www.dualshockers.com/final-fant ... interview/

Sehr Interessante was du da gefunden hast! :ok:
Kazushige Nojima: Final Fantasy VII was a huge success outside Japan. So right from the start of Final Fantasy VIII’s development, one of our main objectives was making something that would be popular overseas.

Vor allem die nach Westlichen Kultur orientiert haben und da besser ansprechen, wundert mich nicht war mir schon auf gefallen als nach FVII die wechsel zu teilweise Realistisches umgestellt haben (Charaktere und nicht so aufgefallene Kleidung usw.)

This isn’t possible in English as the translation will always use either “He” or “She”. Another example would be jokes. Until then, I only thought about Japanese players, so puns were not a problem. But I heard the translators had a lot of trouble with that when translating FFVII. So we tried our best to write FFVIII‘s scenario in a way that would be easier to translate.....
Until then, I only thought about Japanese players, so puns were not a problem. But I heard the translators had a lot of trouble with that when translating FFVII. So we tried our best to write FFVIII‘s scenario in a way that would be easier to translate.

Die anrede von "Er oder "Sie" ist auch manchmal verwirrend zu Übersetzten auch Englisch (besonders beim Fremdwörter/Jugendsprache wie bei Yakuza-Reihe) zu Deutsch muss man da 3 Mal überlegen wie eigentlich besser passt zum Satzbau. Beim Japaner haben es noch schwieriger da auseinander zusetzten. Große Respekt von die Leuten die damals grad so Übersetzt haben aber da schätzt leider die Westen kaum noch, das die dankbar sein sollte die wenigsten Lokalisiert und übersetzt wurden nicht wie Anfang Zeiten von SNES oder PSone Wo da im Europa die Hälfte von eine Konsole Games fehlte, was ich damals nie verstanden haben.

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8401
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 28.10.2019, 07:59

Segagaga00087 hat geschrieben:Source of the post
Die anrede von "Er oder "Sie" ist auch manchmal verwirrend zu Übersetzten auch Englisch (besonders beim Fremdwörter/Jugendsprache wie bei Yakuza-Reihe) zu Deutsch muss man da 3 Mal überlegen wie eigentlich besser passt zum Satzbau.

Wobei die Yakuza-Reihe doch meines Wissens nach gar keine dt. Übersetzung hat, die Spiele sind bisher nur immer mit engl. Untertiteln hier bei uns erschienen. Außer ich bringe jetzt gewaltig was durcheinander. ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2020 >>>

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 241
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: Newsthread

Beitragvon Segagaga00087 » 28.10.2019, 16:12

NegCon hat geschrieben:
Segagaga00087 hat geschrieben:Source of the post
Die anrede von "Er oder "Sie" ist auch manchmal verwirrend zu Übersetzten auch Englisch (besonders beim Fremdwörter/Jugendsprache wie bei Yakuza-Reihe) zu Deutsch muss man da 3 Mal überlegen wie eigentlich besser passt zum Satzbau.

Wobei die Yakuza-Reihe doch meines Wissens nach gar keine dt. Übersetzung hat, die Spiele sind bisher nur immer mit engl. Untertiteln hier bei uns erschienen. Außer ich bringe jetzt gewaltig was durcheinander. ;)


Ich meint ja natürlich die englischen Untertitel bei Yakuza die manchem englischen Fremdwörter/Jugendsprache etwas schwer zu verstehen ist. :)

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1133
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 28.10.2019, 17:18

Da mir Teil 1 damals sehr gefallen hat, kaufe ich die nächsten Tage Cat Quest 2 für die Switch. Es ist leicht zugänglich und einfach zu steuern. Die schönen Animationen, eine kurze Story und die passende Musik runden es ab. Eines dieser Spiele wo man für recht wenig Geld sehr gut unterhalten wird. Es kostet 15€ im eShop. :)
https://www.youtube.com/watch?v=qCP-DWXK2qE

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1367
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 28.10.2019, 19:09

Kojima Productions hat per Twitter verkündet: "DEATH STRANDING will be coming to PC in early summer of 2020!!"
Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon NJW » 29.10.2019, 12:50

@BlackDiamond woher wusste ich nur, daß du das empfehlen würdest :D

@MetalSnake hab ich schon vernommen und war auch so hä wtf :O

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1367
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 05.11.2019, 10:19

Hideo Koijma will mit seinem Studio in Zukunft auch Filme machen: https://kotaku.com/in-the-future-hideo- ... 1839603527
Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8401
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 05.11.2019, 12:51

hmm...
“In the future, Kojima Productions will also start making films,” Kojima said. “If a person can do one thing well, then they should be able to do anything well.”

Also ich habe die News gestern woanders gelesen und da stand es etwas anders formuliert. Demnach würde er gerne Kurzfilme etc. machen, aber er sitzt z.Z. schon an seinem nächsten (Spiele)Projekt und er will sich jetzt erst einmal komplett darauf konzentrieren (im Sinne von, er will sich nicht auf zwei Dinge gleichzeitig stürzen, sondern erst einmal das, woran er jetzt ist, vernünftig fertig machen). Da er vermutlich das Interview auf Japanisch gegeben hat, wird da wohl jeweils anders übersetzt worden sein. Aber die Grundaussage ist ja identisch... Kojima wird vermutlich in den nächsten Jahren auch mal filmisch tätig werden. ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2020 >>>

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 241
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: Newsthread

Beitragvon Segagaga00087 » 18.11.2019, 21:44

Für die fast 13 Jahre alte Konsole von Nintendo Wii bringt Ubisoft Ende des Jahres den wahrscheinlich letzten Titel heraus. Das letzte Spiel der Wii wird Just Dance 2020. Und ich dachte seit 2013 gibt es völlig nicht mehr.

Edit:
Neue Ankündigung zu mein Beitrag Bericht:
-History of Nintendo und SENS (ca. vor 2019)
-PlayStation Evolution Konsole (Nov. 2019)
-History of SNES-CD ( ???? )
-History of Sony PlayStation ( ???? )
Ursprünglich wollte ich auch dem "History of Sony PlayStation" machen, aber da wurde mir zuviel bzw. da kennt einigen schon was Sony davor war und am ende usw. und habe da schon mal erläutet von Nintendo/SONY möglicher zusammenarbeit. Evt. mache ich nur als "Überblick-Review" mal sehen... Die History of SNES-CD werde ich noch intensiver Beitragen wird einigen dauern, aber bis dahin wird es definitiv mein letzter Beitag sein .

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1367
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 19.11.2019, 09:15

It's happening!!!

We’re excited to unveil Half-Life: Alyx, our flagship VR game, this Thursday at 10am Pacific Time.

https://twitter.com/valvesoftware/statu ... 0360387584

Donnerstag Abend 19 Uhr deutscher Zeit. Ich bin gespannt. :D
Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8401
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 19.11.2019, 09:31

Gut, was eignet sich besser für Valve um VR-Hardware am Markt zu etablieren als ein neues Half-Life? ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2020 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1367
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon MetalSnake » 19.11.2019, 10:04

So siehts aus!

Bild
Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon NJW » 19.11.2019, 12:07

XD

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1519
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon niche » 19.11.2019, 19:31

Ein reines VR? Ob darauf alle gewartet haben? ?( . Der große Durchbruch von VR lässt doch bis heute warten oder hab ich als ewig gestriger den Knall wieder nicht gehört?


Zurück zu „Aktuelle Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast