PlayStation 5

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1115
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: PlayStation 5

Beitragvon Black Diamond » 24.06.2020, 06:53

Ich habe gestern The Last Of Us Remastered gespielt und genau wie im „Spulenfiepen-Clip“ den Bildschirm mit den PS4-Pro Einstellungen aufgemacht. Nix, absolut nix zu hören bei mir. Assassin’s Creed Odyssee und FIFA 20 hab ich noch getestet. Nix. Scheinbar habe ich also einen anderen Mangel an meiner Pro.

Ich finde es auch ganz passend das diese Beiträge im PS5-Thread stehen. Als Mahnmal...Warnung...an den Denny der Zukunft. Finger weg von der PS5 Release-Version. :laugh:

Tatsächlich hat meine PS4 Pro, nochmal 7216B (dritte Baureihe für Zentraleuropa und 1TB bedeutet das), die größte Geräuschkulisse bei FIFA 20, dem Spiel mit der geringsten Grafikanforderung im Vergleich. Das Spiel ist auf der Festplatte als Downloadkauf. Die anderen Beiden retail. Könnte vielleicht die Festplatte sein wenn sie Leistung erbringen muss. Bei FIFA gibt es viele Daten auf dem Bildschirm die frisch aus dem Netz gezogen, auf die Festplatte abgelegt und im RAM verwurstet werden. Beim Spielerkauf im Onlinemodus zum Beispiel. Und genau dabei ist mir das Rauschen aufgefallen. Bei der Suche nach einem gewünschten Spieler clickt man sich durch die Listen durch, dabei werden pro Bildschirm gleichzeitig 15 Karten mit Bildern und mit Effekten versehen angezeigt. Mit einem Tastendruck lässt man sich die nächsten 15 anzeigen usw. Naja, wer weiß.

Nun habe ich mich auf die Suche nach einer weißen PS4 Slim 1TB gemacht. Mal sehen ob ich eine zu einem akzeptablen Preis finde. Da die Pro-Einstellungen in The Last Of Us Remastered enttäuschend waren und ich nicht wirklich auf meiner einfachen HD-Glotze einen Unterschied ausmachen konnte, ist dann das Kapitel Pro hoffentlich vorbei.

Bisher habe ich 3 PlayStation 4-Modelle gehabt. Mit der „normalen“ und der Slim hatte ich nie auch nur das kleinste Problem. Mit der Pro quasi nach dem Auspacken schon. Dank dem langsamen PSN-Download waren die ersten 5 Stunden die friedlichsten. :D

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 771
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: PlayStation 5

Beitragvon NJW » 24.06.2020, 15:02

Fun Fakt und da hat Digital Foundry auch mal sichergestellt bei Last of Us Part II: PS4 und PS4 Pro sind fast keine Unterschiede, sogar an manchen Stellen ist die Performance auf der PS4 Pro schlechter, zumindest war das im Vorab Video so:

https://www.youtube.com/watch?v=9X57DfOgG0g


Zurück zu „Aktuelle Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast