ARMS

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 637
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

ARMS

Beitragvon Panda » 18.06.2017, 23:31

Habe mich heute weiter dem Spiel gewidmet. Stufe 4 geschafft und kann somit Online-Rangkämpfe absolvieren. War echt richtig überrascht wie flüssig ARMS online läuft. Da lagt wirklich garnix und das bei meiner Holzleitung. Absolut Top! Das hätte ich mir auch für Street Fighter gewünscht welches Online bei mir leider extrem lagt.

Die Standartkampf macht zwischendurch auch viel Spaß. Hier kommt man in eine Lobby und macht Kämpfe und die Minispiele im zufälligen Wechsel. Hat man eine Siegeserie bekommt startet man mit weniger KP, gewinnt man dennoch erhält man als Belohnung mehr Münzen.

ARMS ist unglaublich vielschichtig und hat eine hohe Lernkurve. Dank der verschiedenen ARMS und Fähigkeiten der Charaktere kann man sich quasi grenzenlos ausprobieren welche Kombi zu einem passt. ARMS lässt einen vor so viel purem Gamplay ganz schwindlig werden. Nintendo schießt hier wieder aus allen Rohren und hat hier erneut eine einzigartige Selbsterfahrung geschaffen.
Solisten treten gegen harte Computergegeber an in allen verfügbaren Spielmodi und schalten die unzähligen ARMS frei. Im lokalen Multiplayer ist ARMS eine Offenbarung. Jede Modi lässt sich mit Freunde zocken und man kann die Regeln beliebig festlegen. Genial. Natürlich alles auch Online möglich wobei man hier nicht gezielt Basketball oder Volleyball online spielen kann. Glaube ich zumindest.

Mit ARMS kann echt jeder Spaß haben. Meiner Meinung nach auch E-Sport tauglich. Das einflusstreichste Prügelspiel seit Street Fighter!

Was sagt ihr zu ARMS?
Zuletzt geändert von Panda am 19.06.2017, 23:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1249
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: ARMS

Beitragvon niche » 19.06.2017, 17:33

Ich habs mir am Freitag gekauft aber bisher kam ich leider nur zum kurzen anspielen. Die Spieltiefe hält sich meiner Meinung nach aber dennoch recht in Grenzen auch wenn es einige Kniffe zu lässt. Glaube persönlich nicht daran das es sich im E Sport etablieren kann.

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 637
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: ARMS

Beitragvon Panda » 21.06.2017, 12:20

Habe bisher nur mit dem Standard Charakter gezockt, wenn ich zum zocken komme hab ich kein großes Interesse zum testen. Ich glaube dem seine Spezialeigenschaft mit der dauerhaft augeladenen Power unter 20% KP ist eigentlich richtig scheiße :ugly: Läuft zwar gut mit dem aber wenn ich online auf Dauer eine Chance haben will muss ich mich durchprobieren..

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1249
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: ARMS

Beitragvon niche » 12.06.2018, 14:15

Panda hast du eigentlich Arms weiter ordentlich gedaddelt? Hab paar online Kämpfe gemeistert. Auch wenn ich es selten spiele find ich das Game cool 8)

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 637
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: ARMS

Beitragvon Panda » 12.06.2018, 19:51

Habe es insgesamt 45 Stunden gespielt. Habe es jetzt schon länger nicht mehr angerührt. Einfach aus dem Grund, weil ich nicht so der große Prügelspieler bin, finde ARMS aber auch nach wie vor genial.

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1249
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: ARMS

Beitragvon niche » 15.06.2018, 11:33

Was ich Arms anrechne war der kostenlose Contentnachschub. Fand’s zum Release eigentlich ganz ok und wurde ordentlich nachgereicht.
Hoffe das ich spätestens an meinem Bday mal wieder bei mir einige Kumpels zusammen treiben kann und werden offline ordentlich die Arms geschwungen


Zurück zu „Aktuelle Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast