The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Systeme betrifft diskutieren (inkl. PC).
Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1056
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon niche » 21.04.2017, 07:06

Ja das erkennt du an dem Symbol von dem Schrein. Ein nicht gelöster ist glaub ich innen gelb während das Symbol für einen gelösten komplett blau sein sollte.

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7331
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon NegCon » 21.04.2017, 09:16

Der obere Teil des Symbols ist, wie niche schon geschrieben hat, orange. Gelöste Schreine sind komplett blau. Das entspreicht der Farbgebung der Schreine, wie sie auch in der normalen Welt erscheinen. Bei noch nicht gelösten ist der obere Teil auch orange.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 438
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon Panda » 21.04.2017, 15:39

Ah danke, ist mir nie aufgefallen :joy: Hab mal geschaut ob man es erkennen kann aber habe ich dann wohl übersehen.

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 438
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon Panda » 30.04.2017, 01:44

NegCon, hast du deine Ausrüstung bei den großen Feen komplett verbessert?

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 438
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon Panda » 30.04.2017, 02:06

Spoiler: Anzeigen
Habe jetzt 102 Schreine und werde die letzten wohl mit Lösung suchen wobei noch 5 Schrein Aufgaben offen sind...Bei wie vielen hast du nachgeschaut?

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7331
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon NegCon » 30.04.2017, 11:42

Zur ersten Frage: Nope, ich habe auch nicht alle Ausrüstungen gekauft, die es gab. Einfach weil vieles davon für mich zu dem Zeitpunkt ohnehin unnütz gewesen wäre und ich keine Lust auf Rubine farmen hatte.

Zur zweiten Frage: Bei den ca. letzten fünf Schreinen habe ich nachgeschaut, die waren bisschen fies versteckt bzw. der Zugang zu denen.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 157
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon NJW » 11.06.2017, 22:36

Ich werds mir erst vlt geben wenn die meisten das durch haben :)

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7331
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon NegCon » 12.06.2017, 08:35

Irgendwann in den nächsten Wochen müsste der erste DLC kommen, der ein paar neue Features hinzufügt und gegen Ende des Jahres kommt auch noch ein Story-DLC der neue Gebiete/Rätsel integriert. Also sooooo schnell wird man's nicht durch haben bzw. man wird sich dieses Jahr noch mit dem Spiel beschäftigen können, auch wenn man aktuell schon durch sein sollte. ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2017 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 157
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon NJW » 12.06.2017, 12:24

Haha ja,daher lass ich Zeit verstreichen um meine vlt doch andere Meinung,die ich vom Game haben könnte nicht mir kaputt zu machen.Wenn du verstehst was ich meine ;) ?

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1056
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon niche » 16.06.2017, 11:56

Release des ersten DLC ist der 30 Juni. Darunter höherer Schwierigkeitsgrad, neue Rüstungen und paar andere Dinge. Wird also wieder Zeit nach Hyrule zurück zu kehren. Vielleicht kauf ich es mir für die Switch und fang noch mal neu an :gap:

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 438
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon Panda » 16.06.2017, 21:01

Hab auch schon wieder Lust in die BotW Welt einzutauchen :D

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 684
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (WiiU/Switch)

Beitragvon MetalSnake » 18.07.2017, 12:11

Lasst ihr eure Kinder eigentlich auch Zelda spielen? http://kotaku.com/my-son-has-ruined-zel ... 1797004429 :ugly:
Bild Bild


Zurück zu „Aktuelle Heimkonsolen & Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast