was wird zurzeit gedaddelt?

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 967
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon MetalSnake » 17.03.2017, 11:16

So, gestern den ersten Boss in Paper Mario Color Splash platt gemacht. War ja doch ganz leicht, wenn man entsprechende Karten hat und weiß was zu tun ist.
Jetzt gehts auch wieder ein wenig voran. Hab aber nicht lange weiter gespielt. Mal schauen wie ich die nächsten Tage dazu komm.
Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 646
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Panda » 18.03.2017, 02:13

Zelda Zelda Zelda :ok:

Benutzeravatar

VEGA
Beiträge: 78
Registriert: 19.04.2016, 16:18
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon VEGA » 20.03.2017, 12:43

Eigentlich hatte ich vor Zelda Skyward Sword zu spielen, ich werde jetzt aber doch erstmal eine Zelda Pause einlegen.
Nach 2 Wochen Zelda Breath of the Wild Dauerzocken habe ich jetzt erstmal Lust auf etwas anderes.

Ich habe mir aus dem eShop Fast RMX für die Switch gezogen und finde es ganz gut, zumindest habe ich seit F-Zero GX keinen so guten Future Racer mehr gezockt und die WipeOut Spiele auf der PS3 haben mir nie so gut gefallen wie die alten Teile.

Leider kann ich immer noch nicht mit der Switch Online spielen, das regt mich schon irgendwie auf und ich hoffe das Nintendo das Wlan problem demnächst mal patched.

Heute Abend werde ich nochmal mit The Last Story anfangen, mir hat das Spiel damals extrem gut gefallen, mal sehen ob es mir immer noch so gut gefällt.
Ich habe dann auch vor ein kleines Review zu The Last Story hier zu schreiben.

Und wenn es bis dahin nichts neues für die Switch gibt (Virtual Console ?) werde ich No More Heroes 2 nochmal durchspielen, das fand ich nämlich auch Super und will darüber ein Review schreiben.
BildBild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 790
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Black Diamond » 20.03.2017, 13:33

Ich spiele mal wieder Day of the Tentacle Remastered. Es macht immer wieder Spaß und ich kann immernoch über den abgedrehten Humor lachen. Dieses Mal spiele ich es auf dem PS TV. Ich mag die kleine Mini-Vita. Ich hatte ein riesen Glück mit dem Verkäufer des PS TV. Der hat mir statt einer 8GB Vita Speicherkarte eine 16GB reingepackt. :ok:

Nebenbei spiele ich Senran Kagura Estival Versus. :D
https://www.youtube.com/watch?v=34yRARAcEGo
Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 646
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Panda » 20.03.2017, 19:11

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Ich spiele mal wieder Day of the Tentacle Remastered. Es macht immer wieder Spaß und ich kann immernoch über den abgedrehten Humor lachen. Dieses Mal spiele ich es auf dem PS TV. Ich mag die kleine Mini-Vita. Ich hatte ein riesen Glück mit dem Verkäufer des PS TV. Der hat mir statt einer 8GB Vita Speicherkarte eine 16GB reingepackt. :ok:

Nebenbei spiele ich Senran Kagura Estival Versus. :D
https://www.youtube.com/watch?v=34yRARAcEGo

DotT geht immer aber spiel lieber Zelda!

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 967
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon MetalSnake » 20.03.2017, 19:28

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Ich spiele mal wieder Day of the Tentacle Remastered.


Dabei fällt mir ein, bald kommt Full Throttle Remastered! :boogie: Das habe ich geliebt. Gehört zu meinen Favoriten unter den Point & Click Adventures. Ich glaub das werd ich mir holen, auch wenn ich die original Version bestimmt bevorzuge die ich ja mittels ScummVM zocken kann.
Bild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 790
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Black Diamond » 20.03.2017, 20:30

MetalSnake hat geschrieben:Source of the postFull Throttle Remastered! :boogie:


Oh ja...ein Tim Schaffer Original. Bin auch gespannt drauf, soll am 18. April kommen. :ok:

Panda hat geschrieben:Source of the postDotT geht immer aber spiel lieber Zelda!


Wird auch gemacht. Aber meine "bessere Hälfte" hat mir nach dem Umzug das Portemonnaie weggenommen. :ugly: Im Moment halte ich mich daher mit Spielereien wie dem PS TV über Wasser. Meine nächste Konsole wird auf jeden Fall die Switch und dann ist Zelda auch ein Pflichttitel. Da ich nicht so empfindlich mit Spoilern bin, sehen die Bilder von Vega ja suuuuuper aus.

VEGA hat geschrieben:Source of the postNach 2 Wochen Zelda Breath of the Wild Dauerzocken...


Danke für die vielen Bilder und deine Eindrücke. Sehr interessant wo du es eingeordnet hast. Kann man auch als Neutraler schlüssig nachvollziehen. :ok:
Bild

Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 646
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Panda » 20.03.2017, 21:00

Also BotW gehört auf die 1 und sonst nirgendwo hin! :evil: :P

Auch wenn ich noch nicht durch bin aber das ist einfach die nächste Stufe des gaming und übertrifft doch mit links alle bisherigen Zelda Titel und auch alle anderen Spiele. Sogar die Atmo und der Sound passt.

Bin auch gespannt auf Full Throttle. Ein Lucas Arts Spiel das ich leider verpasst habe. Toll das die alten Schinken alle ne Neuauflage bekommen. Schade dass man sie nicht auf eine Nintendo Plattform bringt, denkt wohl es läuft da nicht dabei gibt es doch gerade da viele alte Hasen...
Gerade für die Wii U oder auch die Switch wäre es doch perfekt mit der Bewegungssteuerung.

Benutzeravatar

VEGA
Beiträge: 78
Registriert: 19.04.2016, 16:18
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon VEGA » 21.03.2017, 15:14

Panda hat geschrieben:Source of the post Also BotW gehört auf die 1 und sonst nirgendwo hin! :evil: :PAuch wenn ich noch nicht durch bin aber das ist einfach die nächste Stufe des gaming und übertrifft doch mit links alle bisherigen Zelda Titel und auch alle anderen Spiele. Sogar die Atmo und der Sound passt.

Ich bin schon gespannt auf deine Meinung wenn du es durchgespielt hast, den bis zum Finale war es auch für mich das „Beste Zelda“ :nein:

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post
VEGA hat geschrieben:Source of the postNach 2 Wochen Zelda Breath of the Wild Dauerzocken...


Danke für die vielen Bilder und deine Eindrücke. Sehr interessant wo du es eingeordnet hast. Kann man auch als Neutraler schlüssig nachvollziehen. :ok:


Danke, das waren so gesehen ja meine Urlaubsfotos aus Hyrule :gap:

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Ich spiele mal wieder Day of the Tentacle Remastered. Es macht immer wieder Spaß und ich kann immernoch über den abgedrehten Humor lachen. Dieses Mal spiele ich es auf dem PS TV. Ich mag die kleine Mini-Vita. Ich hatte ein riesen Glück mit dem Verkäufer des PS TV. Der hat mir statt einer 8GB Vita Speicherkarte eine 16GB reingepackt. :ok:

Nebenbei spiele ich Senran Kagura Estival Versus. :D


Senran Kagura Estival Versus ? Das erlaubt dir deine bessere Hälfte ? :schock:
Haha, heftiger Japano-Trash, sowas kann ich mir irgendwie nicht mehr geben…

Ich habe letztes Jahr mal Maniac Mansion fast durchgespielt, dabei sind mir einige Ähnlichkeiten zu Earthbound aufgefallen, das kann aber auch nur Zufall sein.

Danach habe ich dann wie im rausch alle möglichen Lucas Arts Adventures gespielt darunter waren:
Monkey Island 1 und 2 (Ich hätte so gerne Monkey Island Original für Sega CD ;( )
The Dig
Sam and Max hit the Road alles via Scumm auf der Dreamcast gespielt.
Und Loom auf der PC Engine.

Ich hatte sehr viel Spass mit den Spielen, schade das es sowas in der Art fast nicht mehr gibt.
Demnächst soll ja ein Adventure von Ron Gilbert im Stile von Maniac Mansion/ Day of the Tentacle erscheinen.
https://thimbleweedpark.com/
Sieht Lustig aus :ugly:
BildBild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 790
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Black Diamond » 22.03.2017, 12:17

VEGA hat geschrieben:Source of the post das waren so gesehen ja meine Urlaubsfotos aus Hyrule :gap:


:laugh: :ok:

VEGA hat geschrieben:Source of the post
Senran Kagura Estival Versus ? Das erlaubt dir deine bessere Hälfte ? :schock:
Haha, heftiger Japano-Trash, sowas kann ich mir irgendwie nicht mehr geben…


Gut gesagt. Trash trifft es ganz gut. Es ist gerade im Angebot bei PSN und ich habe zugegriffen weil ich es nicht kannte. Auf dem PS TV möchte ich vor allem Spiele spielen die ich nicht auf der PS3 zocken kann. Abgesehen davon bin ich immer für "Anime-Spiele" zu haben. Ist ja auch nicht das erste Mal das ich mich mit Anime-Mädels rumkloppe (siehe eines meiner Lieblings Prügler DoA5) die üppige Kurven haben. Klar Senran Kagura setzt da noch einen drauf (mit den Striptease-Fights). Meine Frau stört das nicht, warum auch. Es ist ein Spiel...mehr nicht. Besonders gut ist es auch gar nicht. Für zwischendurch mal ganz nett. Gut finde ich das man viel freischalten kann. Das scheint generell eine Sache zu sein die genau diese Japan-Spiele spielenswert machen.

Und solange ich keine Schlitzaugen davon bekomme, spiele ich immer mal wieder solche Sachen. :D
Bild

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 967
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon MetalSnake » 24.03.2017, 07:56

Gestern Abend wieder kurz Paper Mario weiter gezockt. Hatte als offene Aufgaben noch Professors Ketterinchen und 10 helfer Toads zu finden. Musste in eine Lösung gucken weil ich echt schon alles abgesucht hatte und es nicht weiterging. Des Rätsels Lösung...

Spoiler: Anzeigen
Beim Professor im Garten ausschneiden, da kann man dann eine Karte darein packen wo ein Zaun war. :wand: :wand: :wand:


Wie soll man denn auf diese scheiße kommen? Dieses ausschneiden Feature ist echt der größe Unfug überhaupt. :wand: :wand: :wand:
Bild

Benutzeravatar

VEGA
Beiträge: 78
Registriert: 19.04.2016, 16:18
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon VEGA » 24.03.2017, 16:25

Bin wie schon angekündigt momentan an The Last Story dran, den Anfang hatte ich nicht so in Erinnerung gehabt und ich wollte eigentlich das Spiel wieder abbrechen.
Das Spiel ist schlecht gealtert und läuft mit gefühlten 5 FPS, sogar die Tutorial Videos ruckeln. Die Grafik ist an vielen Stellen richtig übel und hat mit heftig matschigen Texturen fast PS 1 Niveau.
Wenn man aber die Anfangsstunden rum hat und sich an die miese Technik gewöhnt hat, wird das Spiel richtig gut. Mir gefällt es also immer noch und ich werde es auf jeden fall beenden und dann mal was drüber schreiben.

Obwohl ich mit The Last Story gut beschäftigt bin habe ich gestern mal mit Torment Tides of Numenera begonnen, das Spiel habe ich letztes Jahr auf Kickstarter unterstützt.

https://www.youtube.com/watch?annotation_id=annotation_2823611697&feature=iv&src_vid=8LG_Qd40moc&v=er2g8BVWCFk

Die Story finde ich sehr ansprechend und deshalb habe ich es einfach mal Blind geholt, mit dem Vorgänger Planescape Torment bin ich aber nie Warm geworden.
BildBild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7809
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NegCon » 24.03.2017, 16:42

The Last Story war aber imo grafisch teils eines der aufwändigsten Wii-Spiele bzw. hat einige aufwändige Effekte verwendet, was dann zu diesen Performance-Einbrüchen geführt hat. Wobei ich dir schon Recht geben muss, dass es ein paar Ecken im Spiel gibt, die nicht so toll aussehen. ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

VEGA
Beiträge: 78
Registriert: 19.04.2016, 16:18
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon VEGA » 24.03.2017, 20:39

Hab gerade (versucht) Splatoon 2 zu spielen...
1m Abstand vor meinem Router im Flur, auf dem Boden im Handheld Modus mit einem strich Signalstärke, danke Nintendo !

Das was ich kurz spielen konnte war 1 zu 1 Splatoon wie auf der Wii U, macht bestimmt Spass wenn es läuft !

Hab dann die Switch mit den Kabeln in die Mitte vom Wohnzimmer gezogen um ein schwaches Signal zu bekommen, damit ich mir zumindest kurz einen Eindruck vom TV Modus machen konnte.
Die Latenz mit dem Pro Controller war leider so groß das ich überhaupt nicht Zielen konnte.

Bild

Wenn meine Zelda Spielstände nicht auf der Konsole gespeichert wären, hätte ich meine Switch schon längst reklamiert, ich denke nicht das Nintendo das noch patchen wird, so wie es aussieht werde ich mir wohl einen Lan-Adapter holen und ein Kabel durch die Wohnung legen müssen.

Ganz große Enttäuschung ! :boese: :boese: :boese:
BildBild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7809
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NegCon » 24.03.2017, 21:28

Das mit dem schwachen WLAN-Signal habe ich auch schon häufig gehört. Bei mir steht der Router im Erdgeschoss, meine Konsolen im ersten Stock und haben i.d.R. ein WLAN-Signal in der unteren Hälfte (also rein von der Anzeige her mit den Strichen). Die einzige Konsole die ich aber bisher nicht einigermaßen stabil mit dem WLAN verbinden konnte, ist die PS4 (Reklamieren hätte da nichts gebracht, weil offenbar bei den ersten beiden Hardware-Versionen generell ein schlechtes WLAN-Modul verbaut wurde). Bei der Switch habe ich dementsprechend auch ein schwaches signal, aber zumindest beim Laden von Patches usw. keine Probleme gehabt. ABER wie es beim Online-Gaming aussieht, weiß ich natürlich nicht. Kann gut sein, dass das genauso sein wird wie bei dir.

Btw. hab das bei meiner PS4 mittels PowerLAN-Adapter gelöst. Dann braucht man auch kein Kabel quer durch die Wohnung zu ziehen. Bei amazon gibt es z.B. ein Paar von TP-Link für knapp 40,- €. Sind jetzt natürlich nicht die schnellsten Dinger, aber für Online-Zocken oder Video-Streaming-Dienste wie Netflix bzw. Amazon Video reichen die locker. Müsstest nur rausfinden, ob das mit deinem Stromnetz auch klappt.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast