was wird zurzeit gedaddelt?

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon Panda » 11.06.2019, 20:16

Brothers für die Switch. Habe es mit meiner Frau gespielt aber ich glaube das Spiel macht nur im Einzelplayer wirklich Sinn ?(

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 536
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NJW » 13.06.2019, 08:31

Gestern kam King Of Fighters 95 japan für die PS1 an, hui spielt es sich flott und schwer, aber ich mags. Gibt es zwar manchmal grafik glitches aber dennoch im ganzen als Game gut so wie ich es von 98 kannte :)

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 536
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NJW » 15.06.2019, 11:54

PS One Slim kam an und werds dem Freund das Laufwerk umbauen auf die erste PS One die er ja von mir ohne Laufwerk hat.

Gestern kam Metal Gear Solid mit der schlechten deutschen Synchro an, ein bisschen lange das Game gespielt und ab einem Moment konnte ich nicht speichern. Was ist passiert? Meine ganzen Spielstände aus 60 Stunden Chrono Cross, mehrere Stunden FF Tactics, Gex 3, Silent Hill und Grandia. Ja hab einen kommichen Eaxus Memory Card und noch ne andere. UFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFFF da werd ich einiges wieder nachholen fuck :wand: Muss dann denk ich doch ne ps1 memory card mir zulegen falls es mir nochmals abschmieren sollte :/

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7970
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NegCon » 15.06.2019, 12:51

Diesen 3rd-Party PSX-Speicherkarten traue ich auch nicht. Hatte damit früher auch schon Probleme. Hatte eine weiße Original-PSX-Speicherkarte (aus der FFVIII Collector's Edition) und eine graue Original-Speicherkarte. Erstere habe ich wieder in die FFVIII-Schachtel gepackt, damit die CE wieder beisammen ist und die graue Speicherkarte finde ich momentan nicht mehr (ist sicher noch irgendwo, die frage nur wo und wann sie wieder auftaucht). Habe mir daher vor ein paar Wochen auf eBay zwei transparente gebrauchte Original-Speicherkarten geholt. Würde ich dir auch empfehlen. Kosten nicht nicht so extrem viel und damit sollte man weniger Probleme haben. Ich bin immer sehr genervt, wenn soviel Spielzeit verloren geht, weil Speicherstände sich plötzlich von selbst gelöscht haben. :(

Beim GameCube habe ich ironischerweise gar keine Original-Speicherkarte. Hatte mir damals, als die Konsole noch recht frisch auf dem Markt war, eine günstige 3rd-Party-Speicherkarte gekauft und dann noch so eine Mega-Memory-Card, die deutlich größer ist als die Normale ... ebenfalls 3rd-Party. Beide funktionieren bis heute ohne Probleme.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 536
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon NJW » 15.06.2019, 15:24

NegCon hat geschrieben:Source of the post Diesen 3rd-Party PSX-Speicherkarten traue ich auch nicht. Hatte damit früher auch schon Probleme. Hatte eine weiße Original-PSX-Speicherkarte (aus der FFVIII Collector's Edition) und eine graue Original-Speicherkarte. Erstere habe ich wieder in die FFVIII-Schachtel gepackt, damit die CE wieder beisammen ist und die graue Speicherkarte finde ich momentan nicht mehr (ist sicher noch irgendwo, die frage nur wo und wann sie wieder auftaucht). Habe mir daher vor ein paar Wochen auf eBay zwei transparente gebrauchte Original-Speicherkarten geholt. Würde ich dir auch empfehlen. Kosten nicht nicht so extrem viel und damit sollte man weniger Probleme haben. Ich bin immer sehr genervt, wenn soviel Spielzeit verloren geht, weil Speicherstände sich plötzlich von selbst gelöscht haben. :(

Beim GameCube habe ich ironischerweise gar keine Original-Speicherkarte. Hatte mir damals, als die Konsole noch recht frisch auf dem Markt war, eine günstige 3rd-Party-Speicherkarte gekauft und dann noch so eine Mega-Memory-Card, die deutlich größer ist als die Normale ... ebenfalls 3rd-Party. Beide funktionieren bis heute ohne Probleme.


Hmm hab dem Kumpel aus der PS one Slim das Laufwerk umgebaut auf die erste PS One, liess sich einbauen aber scheinbar läuft das Laufwerk nicht.Uffffff er checkt heute nochmals nach obs geht oder wo genau das Problem ist. Welche PS One sollte ich kaufen wo das Laufwerk 100 pro safe auf dem ersten PS One Model ist? Zu den Memory Cards ich hab eine Transparente wo ich die Saves von der Thirdparty Sache rüber transferiert hab als Backup sozusagen. Freu mich auf deine antwort :)

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1126
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was wird zurzeit gedaddelt?

Beitragvon MetalSnake » 20.06.2019, 13:04

Obduction muss grad leider ein wenig hinten anstehen, erstmal wegen der Wärme, da isses dann im Computerzimmer ne Affenhitze. Aber ich werds wohl bestimmt am Wochenende mal weiter zocken.

Dazu kommt dass ich mir letzte Woche ja das PlayStation VR gegönnt habe. Damit zocke ich nun abends stundenlang Tetris Effect.
Hab beim ersten richtigen zocken damit gar nicht gemerkt wie die Zeit weg gerannt ist. Wollte irgendwann das Spiel wechseln, nehme nur kurz für die Pause den VR Helm ab, und seh dass ich nix seh weils schon dunkel war. :ugly: Muss da wohl 3 Stunden ohne Pause mit verbracht haben.

WipeOut ist damit auch ziemlich cool. Aber irgendwelche Schwindelgefühle oder irgendwas bekomme ich da nicht. Obwohl ich extra den Kameramodus ausgewählt habe bei dem eine solche Warnung kommt. :ugly:
Bild

Bild


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste