was habt ihr zuletzt gekauft?

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 10.10.2019, 13:52

Gestern angekommen:
two_boxes.jpg
two_boxes.jpg (200.07 KiB) 92 mal betrachtet

:boogie: :boogie: :boogie: :boogie:






Sind übrigens zwei SNES-Controller für die Switch. :lol:
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 686
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 10.10.2019, 14:10

Ja geil :D

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1364
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon niche » 10.10.2019, 14:53

NegCon! Du Hardware Spezialist! :P Gibst es von der Firma die nachbauten des Snes Controllers produziert per Funk für die Switch und andere Konsolen eigentlich ein Paket das ich sowohl für das SNES MINI als auch an der Switch nutzen kann?

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 10.10.2019, 15:20

Also die die ich jetzt hier habe, sind die offiziellen Controller von Nintendo. Aber 8bitdo hat da natürlich was. :) Die alten kabellosen SFC30-Controller die nahezu 1:1 wie SNES-Controller aussahen, gibt es zwar nicht mehr (solche nahezu identischen Nachbauten dürfen nicht mehr produziert werden), aber die haben die dann einfach in anderer Farbe nochmal neu veröffentlicht. Die Switch unterstützt die Controller (bzw. umgekehrt, die Controller unterstützen die Switch ... man sollte aber die neuste Firmware draufspielen ... bei den SFC30 ist es glaub ich die v4.10) und es gibt von 8bitdo auch Retro-Receiver für NES/SNES Mini. Gibt sogar Retro-Receiver für das Original-SNES (hab mir da zwei gekauft ;)).

Kann man z.B. über Amazon kaufen:
NES/SNES Mini Retro Receiver
SFC30 Pro Controller (für die Switch mit Analog-Sticks)
SFC30 (neue Modelle in anderer Farbe)
Bundle aus SFC30 + NES/SNES Mini Retro Receiver

Aus Sicherheitsgründen alle Angaben ohne Gewähr. ;)

P.S.: Was meine SFC30 angeht kann ich von der Verarbeitungsqualität nicht meckern, entsprechen so ziemlich den Original-SNES-Controllern.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1254
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 10.10.2019, 15:38

NegCon hat geschrieben:Source of the post Sind übrigens zwei SNES-Controller für die Switch.


Und ich wunderte mich schon wofür brennende Weingläser Batterien benötigen. :ugly:
Bild

Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 10.10.2019, 15:50

Das Bild war auch nicht ganz ernst gemeint. ;) Wollte die Dinger zwar auspacken, aber in der Schachtel lagen dann die beiden oben fotografierten kleineren Schachteln und die wollte ich jetzt nicht aufmachen. :P
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 184
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Segagaga00087 » 10.10.2019, 22:55

Info: Die 8Bitdo Pro Controller auf Switch Funktioniert. Da muss man aber davor ein Update https://www.8bitdo.com durchführen am ein PC dort anschließen und dann wird es Installiert wegen die Bluetooth Sache etc.

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1254
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 16.10.2019, 21:13

Hab grad mal ein wenig rumgekauft...

Bei Steam erstmal wegen der Postal 4 Nachricht, Teil 1 und das Add On zu Postal 2 (Paradise Lost) gekauft. Postal 2 selbst hatte ich schon. Das Add On kam 2015 raus, da hatte ich gar nichts von mitbekommen, oder ich habs vergessen. Jedenfalls kam es nach Teil 3 raus, das von einem anderen Studio kam und vom original Studio vom Markt genommen wurde weil es so schlecht ist, daher haben sie dann das Add On entwickelt. Bin ja mal gespannt was das gibt.
Dann habe ich tatsächlich noch Postal 4 trotz Early Access gekauft.
Und weils grad im Angebot ist noch Steins;Gate Elite und Steins;Gate 0. Die stehen schon länger auf meiner Wunschliste. Bin gespannt, weiß nur noch nicht ob ich Steins;Gate 0 erst als Anime gucken sollte bevor ich die Visual Novel dann spielese. So hab ichs mit dem normalen Steins;Gate gemacht, aber da wusste ich noch gar nicht dass der Anime gar nicht das Originalwerk ist.
War auch noch drauf und dran Wolfenstein: Youngblood zu kaufen, aber die Wertungen sind doch ziemlich schlecht. Da guck ich vorher lieber nochmal ein paar Rezensionen.

Aber bei GoG habe ich mir dann noch günstig Memoria gegönnt.
Bild

Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 17.10.2019, 07:32

Memoria hat mir vor ein paar Jahren durchgespielt, hat mir recht gut gefallen, setzt die Story von Satinavs Ketten sehr schön fort. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1254
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 17.10.2019, 08:12

Oh, Memoria ist eine Fortsetzung? Aber ok, Satinavs Ketten müsste ich bei Steam haben. :laugh:
Bild

Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 17.10.2019, 11:11

Japp, wäre empfehlenswert Satinavs Ketten vorher durchzuspielen. :D Sind aber beides gute Spiele mit dem gleichen schönen Zeichenstil. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1011
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 17.10.2019, 18:59

Für die Switch:
Rayman Legends
Mario + Rabbids Kingdom Battle
Diablo 3
Pokémon: Let´s Go Evoli

Konnte alle günstig gebraucht bekommen. :ok: Sollten bis Weihnachten dann reichen...

Gleichzeitig habe ich mich von einigen PS4-Spielen getrennt. Mir gefällt die Switch so gut, das ich nur noch die ausrüste. Auf der PS4 halt nur die Exklusiv-Titel, Autorennen und FIFA.
Bild

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8183
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 17.10.2019, 19:10

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post
Gleichzeitig habe ich mich von einigen PS4-Spielen getrennt. Mir gefällt die Switch so gut, das ich nur noch die ausrüste. Auf der PS4 halt nur die Exklusiv-Titel, Autorennen und FIFA.

Gut das du das als eigentlich eingefleischter PlayStation-Spieler auch schreibst. Lässt mich vielleicht nicht mehr ganz so Nintendo-fanboyisch wirken, wenn ich auch mal wieder von der Switch schwärme. :laugh:

Eine nette Sammlung von Spielen hast du dir da zugelegt. Rayman Legends ist ein recht guter Port und die Switch ist auch die ideale Plattform dafür. Mario + Rabbids ist auch mal was anderes und ein schön gemachter Strategie-Titel, gemixt mit etwas Adventure. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 686
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 18.10.2019, 09:01

Mario + Rabbids ist ja mehr wie XCom Unknown nur halt im Mario und Raving Rabbids Universum oder? Also auch schön taktisch anspruchsvoll?

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1011
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 18.10.2019, 12:32

NegCon hat geschrieben:Source of the post Eine nette Sammlung von Spielen hast du dir da zugelegt.

Meine Wunschliste ist ellenlang. :heul: Bis Weihnachten kaufe ich davon vielleicht noch eines...falls ich es wirklich günstig schießen kann. :D
1. Donkey Kong Country Tropical Freeze
2. Super Mario Bros.U Deluxe
3. Zelda: BotW
4. Mario Kart 8 Deluxe
5. Super Mario Odyssey
6. Super Smash Bros. Ultimate
7. Hollow Knight
8. TES5: Skyrim
9. Xenoblade Chronicles 2
10. Captain Toad: Treasure Tracker
11. Celeste
12. Gris
13. Octopath Traveler
14. Monster Boy and the cursed Kingdom
15. Dragon Quest XI S
16. Yoshi´s crafted World
17. Shantae: Half-Genie Hero Ultimate Edition
18. Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin
19. WRC 8
20. Doom 64
...und und und... :joy:

Für die PS4 besitze ich dann aktuell nur noch FIFA 20, Fallout 4 GotY, Assassin´s Creed The Ezio Collection, Gran Turismo Sport und Sebastien Loeb Rally Evo. Sehr überschaubar. Vorteilhaft auch das die Switch-Hüllen so schön klein sind. Endlich habe ich mehr Platz für alles. ;)

NJW hat geschrieben:Source of the post Mario + Rabbids ist ja mehr wie XCom Unknown nur halt im Mario und Raving Rabbids Universum oder? Also auch schön taktisch anspruchsvoll?

Genau. Und tatsächlich ist es sogar ein wenig anspruchsvoll, was für ein Mario Spinoff eher untypisch ist. Freut mich aber. Habe aber noch kein Nahauge auf das Spiel geworfen. Mache ich erst am Wochenende. :ok:
Bild


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste