was habt ihr zuletzt gekauft?

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 29.08.2019, 20:57

NegCon hat geschrieben:Source of the post Die Probleme, die du mit der PS1 hast, erinnern mich an meine die ich mit dem MD1 habe, auch wenn die Probleme an sich etwas anders sind. XD

Mein MD hat ja bekanntlich so leichte Streifen im Bild, die mich aber jetzt gar nicht mal sooo stark stören, dafür aber alle paar Sekenunden Bildaussetzer, wobei ich nicht ganz weiß, woher die kommen. Habe allerdings das Kabel in Verdacht. Habe mir nun ein neues RGB-Kabel für die Konsole bestellt, aber das funktioniert nicht richtig. Höchstwahrscheinlich muss ich da was umlöten, wenn ich das aber mache, kann ich das Kabel nicht mehr in den ursprünglichen Zustand zurückversetzen (mir fehlt da das passende Equipment). Aber werd's wohl dennoch machen, weil so kann ich das Kabel auch nicht verwenden. Schon alles blöd, wenn eine Konsole solche Schwierigkeiten macht. :(


Nja wie im letzten Frust Thread wars halt leider das Board zur Stromzufuhr was grottig war. Hoffen wir mal, daß die PS1 aus England ich einfach anstöpseln muss und ab geht die Post.Ich will doch nur chrono cross und ff tactics spielen :heul: amsonsten hole ich ein neues stromboard zur ps1 die wo letztens das schrottige dran war für 15 euro und als letzte Instanz nochmals ne PAL PS1 mit dem Model 1002.Ist vom Sound halt die geilste Variante auch wenn, das Laufwerk nicht so Knorke war XD

Edit 29.08.19: Hab mir,weil ich zu viel Tetris Attack spiele, nicht die Gameboy Fassung oder Pokemon Puzzle League auf dem N64 gegönnt sondern It's Mr.Pants, das vlt letzte Rare Game auf dem GBA. :D Freu mich schon auf das Game wuhu :D

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 987
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 03.09.2019, 16:30

Normalerweise rate ich nicht dazu, aber ich spiele alles auf der PlayStation Classic Mini. Kostet nur noch vielleicht 50€. Einen USB Stick an Controllerport 2, vorher Autobleem (möglichst 0.5.1) raufgepackt, ein paar Spiele und fertig. Diese Art des Hackings verändert das Original nicht und läuft Fehlerfrei. Ob Chrono Cross oder FF Tactics, alles 0 Problemo. Mit Savestate und Original Optik.

Es ist eine Frage des Stils vielleicht. Ich liebe die Originalkonsolen. Aber man darf nicht vergessen das so einige die über 20 Jahre nicht überdauert haben und viel wichtiger das der Hersteller eine Abwärtskompatibelität nicht anbietet. Ich besitze Suikoden 2 als Original und kann es doch nicht auf der aktuellen PS4 spielen. Und das obwohl ein findiger Spanier zum Release der PS4 einen Emulator für die PS1, PS2 und PS3 anfertigte. Den hat man seiner Zeit mit aller Macht vernichtet und vor das größte Gericht gezerrt. Keine Ahnung was aus dem geworden ist. Aber naja...that‘s Sony.

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 04.09.2019, 09:20

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Normalerweise rate ich nicht dazu, aber ich spiele alles auf der PlayStation Classic Mini. Kostet nur noch vielleicht 50€. Einen USB Stick an Controllerport 2, vorher Autobleem (möglichst 0.5.1) raufgepackt, ein paar Spiele und fertig. Diese Art des Hackings verändert das Original nicht und läuft Fehlerfrei. Ob Chrono Cross oder FF Tactics, alles 0 Problemo. Mit Savestate und Original Optik.

Es ist eine Frage des Stils vielleicht. Ich liebe die Originalkonsolen. Aber man darf nicht vergessen das so einige die über 20 Jahre nicht überdauert haben und viel wichtiger das der Hersteller eine Abwärtskompatibelität nicht anbietet. Ich besitze Suikoden 2 als Original und kann es doch nicht auf der aktuellen PS4 spielen. Und das obwohl ein findiger Spanier zum Release der PS4 einen Emulator für die PS1, PS2 und PS3 anfertigte. Den hat man seiner Zeit mit aller Macht vernichtet und vor das größte Gericht gezerrt. Keine Ahnung was aus dem geworden ist. Aber naja...that‘s Sony.

PS Classic Mini hab ich eher als Backup System gedacht zu nutzen, für meine Games.Aber zu dem Spanier und die Sache sag ich Ufffffffff

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 987
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 12.09.2019, 04:21

Im Angebot via PSN habe ich mir die beiden Puzzler Lara Croft Go und Hitman Go geholt. Kamen je unter 2€ und machen gut Laune. :ok:

@MetalSnake: Was hältst du vom neuen Catherine-Teil?
https://www.catherinethegame.com/fullbody/home.html

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 12.09.2019, 09:45

WOOOOOOOOOOOOOOOT neues Catherine Game :O Fand das erste schon sehr sehr geil :D

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 8143
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NegCon » 12.09.2019, 10:50

Ein komplett neuer Teil ist das leider nicht, sondern "nur" ein erweiterter Port des bisherigen Spiels. Folgenden Änderungen sind enthalten:
- There is a third love interest named Rin who becomes Vincent's new neighbor as well as the pianist at the Stray Sheep. Rin's involvement in the story causes a split between Catherine and Katherine. Rin does not force herself as Vincent's girlfriend as much as Catherine does and Vincent prevents an intimate relationship from escalating by default. The player needs to go out of their way to begin a relationship with Rin.

- There are new over 20 new animated cutscenes to further develop the characters of Catherine, Katherine, and Rin. There are 5 new endings:
-- Rin True Ending
-- Rin Good Ending
-- Rin Bad Ending
-- Catherine Alternate Ending
-- Katherine Alternate Ending

- On Day 6, if the player answers enough specific confessional questions to break the mysterious meter, Vincent will proceed to ask himself three intimate questions about what he wants to do with his life. Choosing certain options will begin Rin's branch of the story. Not selecting these certain options at day 6 or not breaking the meter enough prior to it will cause Vincent to go back onto the same route as the original game though new endings for Katherine and Catherine are available on this route.

- Roderick Lockhart and Abul Bahril are new patron of the Stray Sheep.

Gibt noch eine weitere Änderung, aber die wäre wohl ein Story-Spoiler.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 12.09.2019, 11:06

ok krass :O auf was kommts nochmals? also welche plattformen?

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1233
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 12.09.2019, 17:58

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post @MetalSnake: Was hältst du vom neuen Catherine-Teil?
https://www.catherinethegame.com/fullbody/home.html


Wie NegCon ja schon erwähnte, leider kein wirklich neuer Teil, eher ein erweitertes Remaster.
Es reizt mich schon. Hätte eigentlich auch die PS3 Version noch mal zocken sollen. Hab ja glaub nur 2 Enden gesehen.
Wurde so wie ich das lese ja auch recht gut erweitert. Also ich schätze früher oder später werd ichs mir auf jedenfall holen. Ist eigentlich nur die Frage ob direkt fette Collector's Edition, oder später die günstige Variante.

NJW hat geschrieben:Source of the post auf was kommts nochmals? also welche plattformen?


Auf der PS4
In Japan auch für die Vita.
Bild

Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 12.09.2019, 20:12

GEIIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
MetalSnake hat geschrieben:Source of the post
Black Diamond hat geschrieben:Source of the post @MetalSnake: Was hältst du vom neuen Catherine-Teil?
https://www.catherinethegame.com/fullbody/home.html


Wie NegCon ja schon erwähnte, leider kein wirklich neuer Teil, eher ein erweitertes Remaster.
Es reizt mich schon. Hätte eigentlich auch die PS3 Version noch mal zocken sollen. Hab ja glaub nur 2 Enden gesehen.
Wurde so wie ich das lese ja auch recht gut erweitert. Also ich schätze früher oder später werd ichs mir auf jedenfall holen. Ist eigentlich nur die Frage ob direkt fette Collector's Edition, oder später die günstige Variante.

NJW hat geschrieben:Source of the post auf was kommts nochmals? also welche plattformen?


Auf der PS4
In Japan auch für die Vita.

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 987
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 13.09.2019, 04:11

Für mich ist der Titel sehr interessant, auch wenn es dann mehr oder weniger ein Remastered ist. Ich hatte damals nicht ganz so viel Talent wie MetalSnake und es nicht durchgespielt. Kann mich aber an die irre Story erinnern.

@MetalSnake: habe gestern gesehen das du Tales of Berseria noch nicht gespielt hast. Liegt bei mir auch noch eingeschweißt rum. Vielleicht sollte man das mal wenigstens anspielen?! Spätestens wenn Tales of Xillia Remastered rauskommt, würde ich das nicht mehr reinlegen.

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1233
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 13.09.2019, 08:17

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post @MetalSnake: habe gestern gesehen das du Tales of Berseria noch nicht gespielt hast. Liegt bei mir auch noch eingeschweißt rum. Vielleicht sollte man das mal wenigstens anspielen?! Spätestens wenn Tales of Xillia Remastered rauskommt, würde ich das nicht mehr reinlegen.


Naja, angefangen habe ich es. Aber bin da nicht so warm mit geworden. Die Tales of Spiele scheinen nicht so ganz mein Ding zu sein. Tales of Graces f habe ich zwar durchgespielt, aber wirklich empfehlenswert fand ich es nicht. Also ich glaub die anderen Teile werde ich mir wohl nicht antun.
Bild

Bild

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 156
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Segagaga00087 » 13.09.2019, 21:50

Ein schnell Durchgang.......

Collection of Mana - Die Retail-Fassung [Nintendo Switch]
Crash Team Racing Nitro-Fueled [PlayStation 4]
Doom 1+2 [Nintendo Switch]
Final Fantasy VIII Remastered [PlayStation 4]
Grandia I+II HD Remaster [Nintendo Switch]

Und ein Schnelles Abgang!!!!!!!

Benutzeravatar

Telespielespieler
Beiträge: 39
Registriert: 31.12.2017, 18:04
Gender: None specified

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Telespielespieler » 14.09.2019, 05:17

Serious Sam 3 BFE für 3,69 €. Aber nur, um die Mod Serious Duke 3D spielen zu können. Hat sich gelohnt.

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 661
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 14.09.2019, 12:35

Kind Words.Ein interessantes Mailing System "Game" für Leute, mit nja Ängsten Sorgen und Problemen.Alles anonym aber echt sehr interessant gemacht und die Lo-Fi Mucke ist klasse :) Mal was ganz anderes um anderen Leuten zu helfen in irgendeiner Form :D

Edit 14.09.19: Hier ne Frage an die Runde, hat jemand ne Ahnung wie man NES oder SNES controller an dem Gamecube bekommt, grad wenn man so spiele wie Mega Man Anniversary Collection zockt aber der Gamecube Controller unpassend as fuck ist und die Hori Controller ein Vermögen teuer geworden sind?

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1233
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 14.09.2019, 14:09

NJW hat geschrieben:Source of the post Hier ne Frage an die Runde, hat jemand ne Ahnung wie man NES oder SNES controller an dem Gamecube bekommt


Mit dem RetroPad32 http://www.brunofreitas.com/node/84

Wird hier im Video vorgestellt https://www.youtube.com/watch?v=bt1ZDvf4YOs (Englisch)
Bild

Bild


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast