was habt ihr zuletzt gekauft?

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1366
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 04.07.2020, 10:04

Habe mir letzte Woche und gestern mal ganz altmodischen Kram gekauft. Tote Bäume!

Bild

Bild

Schöne neue Welt wollte ich schon seit Ewigkeiten mal lesen, jetzt setze ich es endlich um. Die hälfte habe ich schon geschafft.
Von den Japanischen Geschichten habe ich bisher 2 Geschichten gelesen.
Endlich mal wieder Bücher lesen, das habe ich viel zu lange nicht mehr getan.
Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 06.07.2020, 09:50

Ich hab schöne neue Welt gelesen, leider zwangsweise, aber muss auch zugeben soweit von dem was da geschrieben steht ist man da nicht ganz weit weg. Fands aber dennoch als Lektüre gut.

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1129
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 12.07.2020, 08:27

Ich würde Geschichten aus Japan lesen. :) Klingt interessant.

Ewig und drei Tage habe ich kein Buch mehr gelesen. Zumindest keine Geschichte. :P Ich lese allgemein recht viel, Schreibkram auf Arbeit und diverses auf Tablet, Laptop und Handy. Seit Jahren schon keine Zeitschriften mehr. Früher hab ich regelmäßig, wie wahrscheinlich die Meisten von euch, in Magazinen gelesen, aus der Videospielwelt oder Sport- oder Autobild.

Ich hab mir dennoch 2 Bücher vor ein paar Tagen gekauft. Als Liverpool FC Mitglied eine kleine Pflichtlektüre, das letzte Buch „Reds - Die Geschichte des FC Liverpool“. Und „Vom Hobby Zocker zum Pro-Gamer“ von Mirza Jahic. Diese Art Sachbücher kommen bei mir hin und wieder vor die Augen.

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1129
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 02.08.2020, 07:57

Ich will mir gerade ein Headset für die PS4 kaufen. Leider kenne ich mich nicht damit aus. Ich brauche es nicht zum quasseln, sondern nur fürs Hören. Sie müssen kabellos sein, Bluetooth haben und auf die PS4 angepasst sein.

Interessieren tun mich die von Sony selbst, Wireless Gold und die Stealth 600 von Turtle Beach.

Was meint ihr? Die sollten für Standard-Ansprüche reichen, oder?

Ich brauche sie nur Abends fürs Hören an der PS4, wenn der Kleine schon schläft und sich meine bessere Hälfte hinlegt. Gerade bei so Spielen wie The Last of Us wäre guter Sound weiter wichtig. Normale Kopfhörer, sogar von Bose, habe ich ausprobiert. Aber die Qualität war nicht zufrieden stellend. Weder Surround noch basslastiger tiefer Klang, es fehlte an allen Ecken und Enden. Gerade die PS4 hat einen guten Soundchip. Der Fernseher halt nicht und nur an den konnte ich die Kopfhörer anschließen.

Edit: hab jetzt die Stealth 600 von Turtle Beach gekauft. Mal sehen...

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 03.08.2020, 09:14

Hmm bin da auch nicht im Headset DIng drin und bei meinem Hörverlust bin ich grade mal froh irgendwas mit Kopfhörern hören zu können bei einer Kopfhörerlautstärke von 50, ja Richtig gelesen Leuts. So toll die ganzen Flachbildfernseher sind, so unfassbar scheiße ist der Klang aus den Boxen jener. Da die Gerätebei Erhöhung der Lautstärke nur die Tiefen und Mitten besser verstärken, von den Höhen so gut wie gar nichts, muss man das via Kopfhörer oder einer Anlage lösen :/ Gibt es da nicht diese tollen Noisecanceler Kopfhörer, die super sein sollten nicht zu hauf, die auch Bluetooth,wie auch mini Klinke haben?

Ich glaub so für mich waren bisher, Senneheiser Kopfhörer, die ich mal ausprobiert hab via Bluetooth auch gut, aber nicht grad billig, wenn ich mich nicht täusche hmmm

Ich nutze bei mir die Sony Earbuds, das reicht mir ja aus :/

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1129
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 03.08.2020, 20:25

Bin zufrieden. Die Qualität ist gut und es läuft problemlos. Die Software ist super und die Kopfhörer hören auf die PS4. :laugh: Sehr empfehlenswert.

Für Musik über Handy usw. nutze ich Bose Quiet Comfort 25. Die besitzen auch das Noice Cancelling.

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 04.08.2020, 09:06

Black Diamond hat geschrieben:Source of the post Bin zufrieden. Die Qualität ist gut und es läuft problemlos. Die Software ist super und die Kopfhörer hören auf die PS4. :laugh: Sehr empfehlenswert.

Für Musik über Handy usw. nutze ich Bose Quiet Comfort 25. Die besitzen auch das Noice Cancelling.


Ok gut zu wissen :D

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1366
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 18.08.2020, 19:11

Hab mir mal ein Trackball gekauft:
Bild

Bild

Mal sehen wie ich damit zurecht komme. Ist noch sehr gewöhnungsbedürftig. Klicken und ziehen scheint mir noch recht umständlich zu sein. Aber damit lässt es sich schon deutlich angenehmer scrollen. Das ist unter Windows ja sonst wirklich die Hölle. Mit dem Ring am Trackball ists schon tausendmal besser. Aber immernoch welten Entfernt vom Mac mit der Magic Mouse.

Ich hoffe ja auch dass man damit Spiele wie Puss! oder Oxyd gut spielen kann. Aber das erfordert erst noch ein wenig übung mit dem Ding überhaupt zurecht zu kommen. :D
Bild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1129
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Black Diamond » 20.08.2020, 18:17

Trackball? Du magst es wohl extravagant? :laugh: Ich weiß nicht. Bin nie mit den Dingern klar gekommen. Sieht aber fetzig aus und deine Finger schlafen nicht ein und bekommen ein neues Bewegungsmuster. Nach einem Jahr mit dem Ding kannst du fließend eine Münze über die Oberseite der Finger wandern lassen. :D

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1366
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 20.08.2020, 20:34

Ja ich mag es extravagant. :D
Aber wie gesagt, hauptsächlich für so Spiele wie PUSS! und Oxyd/Enigma gedacht. Aber benutze es jetzt auch mal so am Rechner zum üben. :D

Und heute kam auch schon das nächste Päckchen:

Bild
Bild

Bin gespannt. :D
Bild

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 238
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon Segagaga00087 » 23.08.2020, 20:32

MetalSnake hat geschrieben:Ja ich mag es extravagant. :D
Aber wie gesagt, hauptsächlich für so Spiele wie PUSS! und Oxyd/Enigma gedacht. Aber benutze es jetzt auch mal so am Rechner zum üben. :D

Und heute kam auch schon das nächste Päckchen:

Bild

Bin gespannt. :D


Zudem Trackball. Sieht sehr gewöhnungsbedürftig aus. Kannte mal so ähnlich aus meine Windows 95 die mit Werbung-CD dabei war für klein Kind die 3-5 Jährigen alter gedacht waren die aus Großen Gummi draufhauen konnten :laugh: Berichte dann mal wie es beim Zocken so wirk? :)
Ich selbst habe ein Oyster Mouse wegen das mein Handgelenk belastet wird.

Diese Comic Bandel ist eine Alte Auflage von DM Zeiten wie bei Akira oder? Carlsen Comics sagt mir schon alles.

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1366
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon MetalSnake » 23.08.2020, 21:16

Also der Trackball ist in der Tat gewöhnungsbedürftig, es ist schwierig damit präzise zu steuern, bei Puss! ist aber manches Level damit doch einfacher als mit der Maus. Aber ich denke das dauert noch n Monat oder zwei bis ich da ein wirkliches Urteil zu abgeben kann.


Der Alita Manga ist schon aus der € Zeit. Müsste von 2003 sein.
Die neueste Veröffentlichung ist aber auch von Carlsen.
Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 795
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: was habt ihr zuletzt gekauft?

Beitragvon NJW » 31.08.2020, 14:26

Drakengard 3 Digital, da ich diese Woche den HDMI Splitter bekomme um meine PS3 zu Capturen und so den HDCP umgehen zu können. Vlt auch nochmals Digital Deadly Premonition 1 auf PS3, auch wenn ich die Steamfassung habe, die auch bei meinem Kartoffel-Laptop bescheiden läuft.
Nja mal gucken, wie sich Test Stream macht und würde auch nochmals mir nen Lan-Kabel neu zulegen, da Streaming, OBS und WLAN immer gern Mikroruckler auftreten :D Spaß hab ich trotzdem bei dem Kram :P Auch das Herausfinden, wie weit kann man mein Laptop mitmachen interessiert mich, ist net viel anders wie wenn ich bei einem Kassenhörgerät noch was raushole :D Vlt stell ich nen Link rein, wenn ich Live Streame :D


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast