Euer "Stapel der Schande"

Hier könnt ihr alles posten z. B. Retro- und aktuelle Systeme usw. betrifft.
Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 697
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Euer "Stapel der Schande"

Beitragvon Panda » 19.09.2016, 23:16

Jeder hat ihn hier oder? :D
Spiele die ihr gekauft habt aber bisher noch nie gezockt oder wieder beiseite gelegt habt und gerne noch durchspielen würdet.

Meiner hält sich eigentlich in Grenzen :D

a boy and his blob (Wii)
Fragile Dreams (Wii)
Wario Land: Shake Dimension (Wii)
Space Station: Silicon Valley (N64)
Starfox Zero (Wii U)
Dragon Quest VII (DS)
Dragon Quest VI (DS)
Terranigma (SNES)
Jet Force Gemini (N64)
Yoshis Wolly World (Wii U)
Kirby 64 (N64)

Und welche Spiele habt ihr noch rumliegen, die ihr noch (weiter)spielen wollt?

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 412
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Euer "Stapel der Schande"

Beitragvon NJW » 19.09.2016, 23:53

Oh Gott da ist ein großteil der Strategie Games auf dem PC oder generel PC Games dabei:

Beyond Good & Evil
Heroes 3 und 5
Diddy Kong Racing
Deus Ex 3 Human Revolution
FF 7
FF 6
Tesla Effect Tex Murphy Adventure
Thief 1 & 2
Silent Hill 4
FNAF Reihe
Ultimate Spider Man (Gamecube)
FF Tactics (PSP)
Gothic 2 Die Nacht des Rabens
Resident Evil 1 Remake(Gamecube)
Zelda Wind Waker
Link's Awakening
Battletoads In Ragnarök World
Her Story
Jade Empire


Ich könnte die Liste ellenlos weiterführen aber dann wär es bis Seite 10 Lang XD

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 844
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Euer "Stapel der Schande"

Beitragvon Black Diamond » 22.09.2016, 22:37

Der ist leider wie bei Euch auch sehr hoch. :heul:

Aktuell und immernoch eingeschweißt Ratchet & Clank (PS4), Ultra Street Fighter 4 (PS3), Rayman Origins (PS3). Eigentlich darf man das gar keinem erzählen, aber ich gehöre auch zu den Menschen die etwas kaufen und durchaus liegen lassen bis es in Vergessenheit gerät. Das war sogar mal so schlimm das die eingeschweißten Sachen eine Konsolengeneration überdauerten, Neu und eingeschweißt im Regal. Dazu gehörte auch Secret of Mana in der Big Box (habe ich aber später nachgeholt). Tja...rückblickend am Schlimmsten wohl für die PS1 Silent Hill. Neu in Detmold gekauft, den Hype in den Magazinen gelesen, das Spiel nie gespielt. Bis zu seinem Verkauf nicht und bis Heute nicht. Ich habe auch nie Sachen gekauft für eine Wertsteigerung zum Widerverkauf.

Ich bin auch glaube ich nicht der Einzige der in seiner Freizeit ab und an mal auf "Raubzug" geht und viele Spiele auf einmal kauft?! :P Siehe ein anderer Thread auf den ich lieber nicht näher eingehen möchte. :D Es ist schon vorgekommen das ich an einem Abend 5-10 Spiele via eBay gekauft und bis zu ihrem Verkauf einige davon nie gespielt habe. :wand: Ich könnte jetzt aus Zeitmangel sagen. Das stimmt aber nicht. Ich hatte einfach keine Lust mehr darauf, oder habe wieder Lust auf ein anderes älteres Spiel bekommen.

Steam ist auch so eine Sache. Gekauft habe ich einiges, gespielt nur wenig. Hier mal ein Screenshot von meiner kleinen Datenbank (die Meisten sind ausgeblendet, nur die ich noch spielen will nicht). Will...nur wo soll ich die Zeit dafür hernehmen? :help:
Bild
Bild


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: NJW und 1 Gast