Was macht ihr für Sport?

Hier könnt ihr über alles diskutieren das sonst nirgends dazu passt.
Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 23.05.2016, 18:59

Hallo, treibt ihr auch Sport neben der ganzen Zockerei?

Also ich selbst spiele aktiv Tischtennis und bin damit gut ausgelastet. Ansonsten gehe ich gerne mal wandern, spazieren oder auch mal joggen.
Ansonsten will ich endlich wieder leichtes Krafttraining machen und das am besten regelmäßig durchziehen...

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 872
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Black Diamond » 24.05.2016, 11:22

Hhmm...ungewöhnliche Frage in einem Zocker-Forum, wenn auch löblich das Ganze. ;) War der gemeine Zocker doch früher ein dicker verpickelter Außenseiter-Teenager, so spielen Heute alle Menschen irgendwie mal hier und da.

Meiner einer hat früher Rennradsport betrieben, ohne Vereinsmeierei und EPO...hahaha. :D Neben meinem Beruf hat allerdings das Knie nicht gehalten und ist mit Mitte 20 kaputt gegangen. Kreuzbandabriss! Nicht operiert (durch eine gute Muskulatur und mildere Schwere im Kniegelenk), aber seitdem kann ich nicht mehr Sprinten. Ich weiß nicht genau was sonst noch im Knie zerstört wurde, aber jetzt weitere 10 Jahre später gibt es so kleinere weitere Erscheinungen die Ungut sind. Ein kleiner Knorpelschaden gesellt sich seit 2015 noch dazu. Den habe ich mir beruflich eingehandelt. Das zur Krankenakte. :P

Kommt man alles gut mit klar und wird mich auch nicht so richtig im restlichen Leben aufhalten, aber Aktiv-Sport betreibe ich nicht mehr. Langstreckenläufe habe ich vor ein paar Jahren noch betrieben (kein Marathon).

Heute ist Wandern, Spazieren, Schwimmen, Klettern und leichtes Radeln bei mir das Einzige was ich gerne mache. Ist aber selten geworden und ich werde mit zunehmendem Alter immer unfiter. :/
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 24.05.2016, 23:20

Ja, deswegen habe ich das Thema mal angesprochen. Neben dem zocken muss man sich ja irgendwie fit halten, bzw. wäre von Vorteil.

Ich war immer ein sportlicher Typ. In meiner Jugend und im jungen Erwachsenen Alter gab es dann aber eine Phase in der ich alle sportlichen Aktivitäten gesteckt habe, bzw. Nur noch sehr sehr unregelmäßig. Gepaart mit intensivem zocken, hat das hat meiner Gesundheit natürlich alles andere als gut getan.

Mittlerweile bin ich aber an einem Punkt, wo Sport wieder fest zum Leben gehört und ich versuche auf ausreichend Bewegung zu achten.

@Black Diamond Uh, hört sich ungut an mit deinem Knie, shit. Ich hatte vor ein paar Monaten auch Probleme mit dem Knie, es war aber dann zum Glück nur ne Art Reizung durch zu viel Training. Dachte schon das schlimmste weil es auch mekrwürdig knirschte.

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7969
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon NegCon » 25.05.2016, 07:39

Ich war eigentlich schon immer relativ unsportlich und habe auch immer etwas mit dem Gewicht zu kämpfen. Daher schwankt es seit rund 20 Jahren auch immer recht stark, was aber zumindest den Vorteil hat, dass man halt auch darauf achtet ... zumindest phasenweise. ;) Da ich täglich ca. 11 bis 12 Std. beruflich unterwegs bin (Pendler), bleibt lieder nicht so viel Zeit für Sport, ansonsten wäre ich wohl schon längst mal ins Fitnessstidio gegangen (am Wochenende bleibt meist auch zu wenig Zeit für sowas :(). Anfang letzten Jahres habe ich dann einfach mal Zuhause mit Crosstrainer und Gewichten angefangen ein wenig zu trainieren (jeden 2. Tag eine gute Std., am Wochenende auch mal 2 Std.), leider habe ich Anfang dieses Jahres gemerkt, dass meine rechte Schulter zunehmend Probleme machte. Da ich das Ganze nicht verschlimmern wollte, habe ich das Training daraufhin erst einmal abgebrochen. Mittlerweile scheint sich meine Schulter wieder erholt zu haben. Am Wochenende habe ich mir daher nach länger Überlegung eine Rudermaschine gekauft, die wohl Freitag geliefert werden soll. Der Plan ist jetzt damit wieder leicht einzusteigen und das Training mit den Gewichten zu reduzieren. Wobei ich da sowieso wieder mehr oder weniger bei null anfangen muss, da die Kraft durch die Pause natürlich zu großen Teilen wieder weg ist bzw. sich die Muskulatur abgebaut hat. Will's aber ohnehin nicht übertrieben. :)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1123
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon MetalSnake » 25.05.2016, 12:33

Ich war auch schon immer extrem unsportlich. Aufm Schulzeugnis hatte ich in Sport auch schon gern mal eine 5 stehen...

Habe aber nie Probleme mit dem Gewicht gehabt (manchen behaupten ich habe doch Probleme, ich müsse zunehmen), kann mich Gesundheitlich absolut nicht beklagen. Habe aber vor 2-3 Jahren mal ein wenig was im Fitnessstudio mit Schwerpunkt Rücken gemacht. Habe schon recht schnell den Muskelzuwachs gemerkt, aber der dürfte mittlerweile wohl auch wieder abgebaut sein... Habe mir auch mal Wii Fit U geholt aber auch das schon seit paar Monaten nicht mehr gestartet. Möchte ich aber ansich so langsam wohl verstärken, man wird ja auch nicht jünger, und obs mir mit 50 Jahren noch so gut geht wie heute? Aber vorerst bleibe ich ein Sportmuffel. :ugly:
Bild

Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 10.06.2016, 22:46

Ist halt doch kein so ein Klischee das die ganzen von games besessenen Freaks mit Sport eher weniger anfangen können :D

Benutzeravatar

furanos
Beiträge: 60
Registriert: 18.06.2011, 09:13
Gender: None specified

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon furanos » 16.06.2016, 18:04

Früher hab ich mal Feldhockey im Verein gespielt. Aber nicht wirklich lang.
Bin auch eher ein Sportmuffel, auch wenn ich im Schulsport immer eine 2 oder 3 hatte.
Freiwillig Sport? Neee, höchstens mal mit Hanteln trainieren oder Wii Fit anschmeißen. :lol:
Aber hatte glücklicherweise nie Probleme mit meinem Gewicht.

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 31.08.2016, 23:07

Sportlich bin ich gerade ziemlich eingespannt sodass gerade oft ziemlich oft auf Achse bin. Aber wenn man sich dann doch
Zeit für das zocken nimmt ist es umso schöner. Körperlich fit zockt es sich auch viel besser und man genießt mehr :D

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 16.11.2016, 23:20

Bin am Abend mehrmals die Woche sportlich unterwegs, das bleibt in letzter Zeit kaum noch Zeit für das zocken. Wenn doch, wollte ich dann meist nur voll und ganz abschalten oder es war noch andere Dinge zu tun. Mit zocken sieht es gerade düster aus, wird Zeit für NX... :D Ich habe zwar schon oft Lust, aber kann dann zur Zeit doch nicht Still sitzen. Ein Teufelskreis :ugly:

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1123
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon MetalSnake » 17.11.2016, 08:35

Dann zocke doch Wii Fit, oder sowas wie Dance Dance Revolution. Da hast du zocken, sport und Musik gleichzeitig. :)

...jetzt hab ich mir selbst grad Dance Dance Revolution schmackhaft gemacht. :ugly: Mal gucken was das so kostet.
Bild

Bild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 872
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Black Diamond » 30.11.2016, 12:40

:laugh: Genau, ihr könntet auch solange Tanzen wie das Mädel hier. Knapp über 15 Stunden am Stück und damit Guiness Rekord. :P
https://www.youtube.com/watch?v=QWAcLvkqSpA
Bild

Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 534
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon NJW » 30.11.2016, 19:50

Also ich hatte damals viel Kampfsort darunter Tae Kwon Do gehabt.Dann noch Fußball gespielt,geklettert und geturnt.UNd jetzt vor nem Jahr wo ich noch als Student war Aikido gemacht was mir echt gut getan hatte :)

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1329
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon niche » 10.03.2017, 14:03

Hab mal im Schützenverein mit Kleinkabliber geschossen. Fande ich interessant. Der Neben mir hat sich aber einmal gewundert wie er mit 5 Schuss 6 mal seine Scheibe treffen konnte :lol: Ups... ;( ..

Benutzeravatar

Themenstarter

Panda
Beiträge: 738
Registriert: 30.01.2015, 00:10
Gender: Male

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon Panda » 02.04.2017, 22:44

Wie läuft es mit der Rudermaschine NegCon?

Benutzeravatar

NegCon
Beiträge: 7969
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr für Sport?

Beitragvon NegCon » 03.04.2017, 12:08

Hatte ein Winterpäusschen eingelegt, da die Rudermaschine bzw. die ganzen Sport-Gerätschaften im Keller stehen und es da doch ziemlich frostig wurde. Da jetzt die Temperaturen aber wieder steigen, geht's demnächst wieder los. :D

LilLink hat geschrieben:Source of the postKann das nur jedem mal empfehlen, das Feeling ist einzigartig. Für diejenigen die eine Abneigung dagegen haben kann ich nur sagen, erst ausprobieren und dann urteilen!.


Ich hatte das Vergnügen (?) 10 Monate lang bei der Bundeswehr häufiger am Schießstand mit echter Munition und während Übungen mit Platzpatronen schießen zu dürfen (während der ersten drei Monate in der Grundausbildung mit dem G3, später regelmäßig mit dem G36 und gelegentlich auch mit dem MG3 sowie P1. War zwar relativ interessant, weil ich zuvor noch nie eine richtige Waffe in der Hand hatte und auch eine Erfahrung, die man nicht jeden Tag macht, aber nach dem Wehrdienst hatte ich nicht das Bedürfnis das zum Hobby zu machen. Muss auch sagen, dass ich auch immer Respekt vor den Waffen hatte. Damit ist jetzt nicht gemeint, dass ich Angst hatte, sondern dass man sich immer bewusst darüber sein sollte, dass sie keine Spielzeuge sind.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast