Das Board wurde gehackt

Habt ihr Vorschläge oder Probleme die das Forum oder die Homepage betreffen, dann könnt ihr es hier rein posten.
Benutzeravatar

Viper128
Beiträge: 972
Registriert: 10.11.2002, 11:39
Gender: None specified

Beitragvon Viper128 » 04.08.2007, 10:44

http://forum.ninretro.de/index.php
--> wird richtig angezeigt

http://forum.ninretro.de/index.php?sid=
--> wird falsch angezeigt, eben mit oben erwähnten Darstellungsfehlern bei den Umlauten.
Bild
--------------------------------------
Have a nice day!

mfg
Viper128

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7851
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 04.08.2007, 10:46

Hmmm, also bei mir wird beides gleich angezeigt. Aber ich warte jetzt mal auf Rückmeldung von anderen Usern hier im Board ob's bei denen auch wie bei dir Falsch angezeigt wird. THX für den Hinweis.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

Rayndeor
Beiträge: 262
Registriert: 18.04.2006, 15:33
Gender: None specified

Beitragvon Rayndeor » 15.08.2007, 22:27

bei mir ists auch alles normal :-)
btw, bin wieder da *yay*

Benutzeravatar

DRK
Beiträge: 685
Registriert: 05.02.2006, 14:15
Gender: None specified

Beitragvon DRK » 18.09.2007, 12:11

*rauskram*
Das Problem besteht übrigens immernoch, allerdings nur für die URL http://forum.ninretro.de.
Über http://forum.ninretro.de/index.php funktioniert es.

Edit: Stimmt nicht, auch damit kommt der Fehler!
Ich habe die "/index.php" in meinem Lesezeichen ergänz und jetzt kommt plötzlich auch dort der Fehler!
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7851
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 22.09.2007, 10:50

Ich hab' mir jetzt nochmal den Quelltext auf der Startseite genauer angeschaut und ich glaube ich weis nun höchstwahrscheinlich woran es liegt. Das Problem ist nämlich, dass (eigentlich) HTLM keine Umlaute kennt, zumindest nicht direkt. Umlaute gelten dort als Sonderzeichen und lassen sich dort über spezielle Kürzel anzeigen. Das sieht dann z.B. so aus, dass ein "ü" in html mit "ü" dargestellt wird. Wird das im HTML-Code nicht so gemacht werden Umlaute in der Regel auch normal angezeigt, aber es kann trotzdem passieren, dass man dann dort wo diese sein sollten so nen Zeichensalat bekommt. Woran es genau liegt kann ich jetzt auch nicht sagen, ich vermute aber es hat was mit der eingestellten Schriftnorm zu tun. Um's kurz zu machen, ich weis nicht wieso oder warum, aber die Umlaute im Forum werden anscheinend nicht in HTML-Code dargestellt sondern als "richtige" Umlaute und können so, je nachdem, evtl. vom Browser falsch interpretiert werden wenn er damit nix anfangen kann. Entweder ist das irgendwie ein Programmierfehler im Board, was ich mir aber nicht vorstellen kann, weil das ja von Profis gemacht wurde, oder aber es ist irgendwas beim Aufspielen des Backups nach der Hackerattake schief gelaufen, wobei das dann normalerweise auch anders aussenen müsste. Es gibt in PHP aber eine Funktion mit der man Umlaute, aus einem Text der aus der Datenbank ausgelesen wird, HTML-Konform umwandelt. Problem ist dann eher sich durch den PHP-Code durchzuwühlen um die entsprechenden Stellen zu finden. Werd es die nächsten Tage aber mal versuchen. :)

--------
Edit:
--------
Da es wohl noch etwas dauern wird bis ich den fix am Forum vornehmen kann, habe ich Gestern mal kurz nach einer kurzzeitigen Lösung für das Problem gesucht.

So wie es aussieht, sind bei den entsprechenden Browser, die die Seite fehlerhaft anzeigen, bei der Codierung "Westeuropäisch ( ISO )" eingestellt. Um allerdings Seiten, die die Umlaute nicht im HTML-Code geschrieben haben, korrekt anzeigen zu können, muss "Unicode ( UTF-8 )" eingestellt sein. Im Firefox kann man das z.B. unter

Code: Alles auswählen

Extras --> Einstellungen --> Inhalt (Tab) --> Erweitert... (Button) --> Standard-Zeichenkodierung (Drop-Down)
einstellen. Wer möchte kann das ja mal probieren ob's was hilft.
Zuletzt geändert von NegCon am 22.09.2007, 10:50, insgesamt 5-mal geändert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

DRK
Beiträge: 685
Registriert: 05.02.2006, 14:15
Gender: None specified

Beitragvon DRK » 22.09.2007, 11:22

Irgenwie sehr komisch das ganze, ich habe gestern meine Lesezeichen wieder geändert auf forum.ninretro.de und seit dem funktioniert es auf einmal. ?(
Codierung hab ich auch noch auf Westlich, umstellen auf Unicode hab ich vorher schon probiert gehabt, brachte aber nichts.
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7851
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 22.09.2007, 11:41

Hmmm,... hab das mit der Codierung mit dem IE7 bisschen probiert und da hat es gefunzt. Aber so richtig Ahnung was die falsche Anzeige von Umleiten bei den Browsern auslöst weis ich leider auch nicht. Aber hat imo schon was mit der HTML-Schreibweise der Umlaute zu tun. Aber wieso das Ändern der Lesezeichen auch eine Änderung der Darstellung bringt ist mir auch schleierhaft.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>


Zurück zu „Regeln, Ankündigungen & Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste