Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Habt ihr Vorschläge oder Probleme die das Forum oder die Homepage betreffen, dann könnt ihr es hier rein posten.
Benutzeravatar

NJW
Beiträge: 383
Registriert: 17.09.2013, 17:07
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon NJW » 20.11.2018, 08:58

Ok dann würde ich ebenso dem zustimmen auch die PC Ports reinzunehmen. Dachte auch eher an den DS und der PSP aufgrund des Alters.

Hmm ist ein wenig schwierig ob die Seite dann verwässert wenn PC Sachen dazu kommen. Hmm kann man sowas wie ne Testphase machen und dann abstimmen obs passt oder nicht? Ginge das NegCon?

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7850
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon NegCon » 20.11.2018, 10:20

Theoretisch schon, ist halt immer bisschen Programmieraufwand, der dann umsonst wäre. Aber ich denke, dass wir das so machen können.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1001
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon MetalSnake » 20.11.2018, 10:27

Mach erstmal die V4 fertig, und Erweiterungen wie PC können dann danach noch kommen. ;)
Bild

Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7850
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon NegCon » 21.11.2018, 12:34

Solche Sachen müssen aber schon vorher geklärt sein. Hab' schon eine Idee wie ich PC-Versionen integrieren kann. ;)
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

MetalSnake
Beiträge: 1001
Registriert: 09.07.2006, 21:58
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon MetalSnake » 21.11.2018, 12:43

NegCon hat geschrieben:Source of the post Solche Sachen müssen aber schon vorher geklärt sein. Hab' schon eine Idee wie ich PC-Versionen integrieren kann. ;)


So wie jedes andere System auch?
Wenn solche Erweiterungen schon vorher geklärt sein müssen um es überhaupt implementieren zu können dann stimmt da doch was nicht. ?(
Bild

Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 7850
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon NegCon » 22.11.2018, 10:44

Ich habe da eine Idee für eine andere Strukturierung was die Auflistung der Spiele angeht (damit wäre es einfacher Portierungen anzuzeigen). PC-Spiele müssten damit nicht zwingend als eigenes System auf N.i.n.Retro angezeigt werden, sondern könnten separat hinzugefügt werden (das gilt auch für Portierungen auf andere Rechnersysteme, wir C64, Atari ST, Amiga, Mac, etc.). Ist momentan schwer zu erklären, aber der Hauptfigur würde weiterhin auf Konsolen und Handeln gelegt bleiben.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2018 >>>

Benutzeravatar

galli
Beiträge: 9
Registriert: 20.01.2017, 09:48
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon galli » 22.11.2018, 11:00

Hallo Ihr Lieben, ich bin nur selten hier unterwegs, da Zeit immer Mangelware im Alltag ist.
Diese Diskussion und die Entwicklung von Ninretro ist aber sehr interessant.

Erstmal wieder ein dickes Lob an dich, NegCon, für all die Zeit und Mühe und das Herzblut, welche du in dieses schöne Projekt steckst.

- Ja, ich finde auch, das DS, Wii und PSP gerne mit aufgenommen werden sollen.

- PC-Spiele finde ich selbst nicht wichtig, da ich außer Civilization 3 + 5 und HoMM-Teile nicht gerne am PC gespielt habe. Liegt aber allgemein daran, das ich neben der Arbeit und Internetfreizeit nicht noch mehr Verlangen nach diesen Maschinen habe. (Retro-)Videospiele lösen einfach mehr Emotionen bei mir aus. Für mich ist Ninretro eine Videospieloase. PC darf also gerne draußen bleiben. :D

Ich finde die ganze Komplexität mit Portierungen auf PC, Amiga, C64, etc als früherer Amiganer auch interessant, aber es ist sicherlich ein nicht zu verachtender zusätzlicher Arbeitsaufwand, die Spiele-Thematik so auszudehnen und mit Inhalten zu füllen. Außer es gibt eine neue, weiterreichende Bearbeitungsmöglichkeit, z.B. aus der Gemeinschaft heraus, die dann "nur noch" beaufsichtigt werden müsste von dir, NegCon.

Ich bin auf jeden Fall gespannt und bleibe Ninretro-Fan, so oder so. :)

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 831
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon Black Diamond » 25.11.2018, 19:20

galli hat geschrieben:Source of the post Ja, ich finde auch, das DS, Wii und PSP gerne mit aufgenommen werden sollen.


Ich weiß nicht so recht. Wo fängt man an und wo hört es auf. Die Wii gehört meiner Ansicht nach noch nicht hinein. Release war 16. Dezember 2006. 12 Jahre sind nicht retro. :nein: Dann müßte man die PS3 auch mit hinein nehmen. Immer nochmal zur Erinnerung: New is not Retro! Nintendo DS von 2005 und die PSP auch von 2005. Klar verstehe ich bei allen die hier moderne Systeme genannt haben den persönlichen Geschmack mit dem Wunsch dazu. Nur trifft das nicht auf alle zu und die Seite steht ja für was. Es ist ja keine Enzyklopädie für alle Videospiele, sondern für alte. :)
Bild

Benutzeravatar

galli
Beiträge: 9
Registriert: 20.01.2017, 09:48
Gender: Male

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon galli » 05.12.2018, 20:36

Ja, das stimmt wohl. Es war nur der Gedanke, den ich hier irgendwo irgendwann mal gelesen habe, dass immer die vorletzte Generation Aufnahme-würdig wäre. Daher im Sinne von z.B. New 3DS -> 3DS -> DS. Oder eben Switch -> WiiU -> Wii.
Retro ist ja auch kein starrer Begriff für einen bestimmten Zeitraum, sondern mehr ein Gefühl. Für viele heutige Zocker ist ja z.B. die PS2 die Konsole mit der alles anfing und super retro (okay, die ist ja hier auch mit dabei :D ).
Ich persönlich bin auch sehr mit der aktuellen Ninretro-Bandbreite zufrieden und selbst da gibt es ja noch viele Lücken im Spiele-/Mag-Archiv zu füllen.

Wie auch immer, ich bin sehr gespannt wie es weitergeht..

Benutzeravatar

Segagaga00087
Beiträge: 97
Registriert: 03.04.2016, 13:02
Gender: None specified

Re: Allgemeine Überlegungen/Informationen für überarbeitete/neue Webseite

Beitragvon Segagaga00087 » 09.12.2018, 01:53

galli hat geschrieben:Ja, das stimmt wohl. Es war nur der Gedanke, den ich hier irgendwo irgendwann mal gelesen habe, dass immer die vorletzte Generation Aufnahme-würdig wäre. Daher im Sinne von z.B. New 3DS -> 3DS -> DS. Oder eben Switch -> WiiU -> Wii.
Retro ist ja auch kein starrer Begriff für einen bestimmten Zeitraum, sondern mehr ein Gefühl. Für viele heutige Zocker ist ja z.B. die PS2 die Konsole mit der alles anfing und super retro (okay, die ist ja hier auch mit dabei :D ).
Ich persönlich bin auch sehr mit der aktuellen Ninretro-Bandbreite zufrieden und selbst da gibt es ja noch viele Lücken im Spiele-/Mag-Archiv zu füllen.

Wie auch immer, ich bin sehr gespannt wie es weitergeht..


Bald könnte 3DS bzw. 2DS überflüssig sein bis 2020, weil Switch dafür sorgt. Und so könnte die DS-Ära und PSP ab ca. 2024 als Retro zählen. Die Wii sowie die PS3 wäre auch möglich erst aber nach dem 20 Jahren bestehen!

Die DS wäre schon längst als Retro gezählt, aber da ja die 3DS/2DS-Spiele noch weiter betrieben wird. Und heute ist es noch schwer vorstellen, wie wir die Testberichten am Magazinen rankommen ohne Urheberrechten Probleme zubekommen? Mal abwarten...


Zurück zu „Regeln, Ankündigungen & Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast