Newsthread

Hier könnt ihr über alles was aktuelle und kommende Handhelds betrifft diskutieren.
Benutzeravatar

greevier
Beiträge: 705
Registriert: 03.02.2010, 11:31
Gender: None specified

Beitragvon greevier » 12.08.2010, 14:04

Jop die auf der Psone waren teilweise gar nicht mal so schlecht, ist schon schade um den Duke ^^ aber seine Legende lebt weiter :gap:
Bild

Benutzeravatar

Metti
Beiträge: 2590
Registriert: 14.08.2006, 00:18
Gender: None specified

Beitragvon Metti » 17.08.2010, 19:34

ohe microsoft steigt ins handheld geschäft ein

http://www.consolewars.de/news/30159/windows_phone_7_wird_zur_mobilen_konsole/

bin mal gespannt ob es das bessere iphone wird :)

*edit*

http://www.consolewars.de/news/30162/windows_phone_7_games_in_aktion/

ok, also durch das video bestätigt sich dass die windows phone auf jeden fall keine konkurrenz zu NDS/3DS/PSP wird. einfach wieder eine ansammlung an 08/15 minispielen wie bei iphone & co.

lame, da hätt ich mir von ms mit jahrelanger videospielerfahrung (im vergleich zu apple) wesentlich mehr erwartet. vielleicht sind handheld spielkonsolen doch eine große kunst. sony hats mit der psp zwar ganz gut hinbekommen aber nur nintendo weiß wies richtig geht ;)
Zuletzt geändert von Metti am 17.08.2010, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 17.08.2010, 19:38

Ein paar Titel sind sogar dabei, die ein wenig nach Corespielen aussehen. Aber ich befürchte fast, dass das Ding nur max. mittelfristig erfolgreich sein wird. :( Bein dem Hype um Apple in den letzten Jahren, greifen doch diejenigen, die sich für sowas interessieren, eher zum iPhone. Zumindest könnte ich mir das so vorstellen. Eine erfolgreiche Konkurrenz zum iPhone wäre allerdings wünschenswert, kann nur zum Vorteil der Kunden sein, auf beiden Seiten.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Metti
Beiträge: 2590
Registriert: 14.08.2006, 00:18
Gender: None specified

Beitragvon Metti » 17.08.2010, 19:41

ja, bezüglich der spiele hab ich eh schon in meinen oberen beitrag reineditiert, dass es wohl mehr iphone konkurrenz als, NDS/PSP konkurrenz werden soll.

mir wäre ein richtiger MS handheld lieber gewesen aber gut, die telefon+apps kombination verkauft sich ungalublich gut, klar dass MS auch ein stück von dem kuchen haben will.
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 01.09.2010, 13:55

Jetzt erscheint auch ein Remake von SaGa 3 aka Final Fantasy Legend III für den DS.

Square Enix arbeitet an Final Fantasy Legend III Remake / Erste Bilder

01.09.10 - Square Enix gibt bekannt, dass man an einem Remake des Rollenspiels SaGa 3: Jikuu no Hasha (engl. "Final Fantasy Legend III") arbeitet; das Spiel kam ursprünglich 1991 für den Game Boy in Japan auf den Markt.

Square Enix verspricht Erweiterungen im Spielsystem sowie überarbeitete Grafik. Release: TBA (Japan) Screenshots


Testberichte zum GB-Original gibt es übrigens hier. Die GB-SaGa-Trilogie erschien auch leider nie in Europa. :( Mal abwarten, ob es das Remake schafft.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Metti
Beiträge: 2590
Registriert: 14.08.2006, 00:18
Gender: None specified

Beitragvon Metti » 01.09.2010, 14:37

Hab nicht mal Final Fantasy III Remake fertig gespielt und hier sogar den vierten Teil als Remake unangetastet liegen. Spätestens seit der Enttäuschung über den 13. Teil wars das vorerst mit FF für mich ;). Wenn ich wirklich mal wieder richtig Lust auf ein RPG für den DS bekomme wird sowieso zuerst Dragon Quest IX geholt.
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 16.09.2010, 18:51

Wobei Final Fantasy Legend III auch nur wegen Marketinggründen in den USA so hieß. In Wirklichkeit gehört es ja zur SaGa-Reihe, von der auch ein paar Spiele in Europa erschienen sind, wie "SaGa Frontier 2" (PSX) oder "Unlimited SaGa" (PS2). Vielleicht wird's ja besser als die FFs. Bei Dragon Quest IX würde ich dir auch erst zum Kauf raten, wenn du mal richtig, richtig Bock auf ein DS-RPG hast. Hab's zwar selbst jetzt recht weit gespielt, aber momentan bockt es mich einfach nicht und der Funke ist auch nicht so wirklich übrgesprungen.

Btw. großer Kritikpunkt ist auch das Speichersystem. Gerade einmal einen Speicherstand kann man anlegen und es kann nur in Städte bzw. Kirchen gespeichert werden. Sprich, verliert man z.B. einen Bosskampf, dann darf man wieder von da anfangen, wo man zuletzt gespeichert hat und das Dungeon wo der Boss ist, nochmal spielen (inkl. die Zurücklegung des Weges von der Stadt zum Dungeon). So kann es schon mal passieren, dass man 30 bis 60 Min. (oder wenn man Pech hat noch mehr) umsonst gespielt hat. Ist zwar bis jetzt so ziemlich der einzige Kritikpunkt den ich bei dem Spiel anbringen könnte, weil's wirklich schön oldskoolig ist, aber imo ein ziemlich großer, der einem eigentlich auch erst später, wenn mal ein schwieriger Bossfight ansteht, so richtig auffällt und dann gewaltig nervt (spätestens wenn man beim zweiten Versuch wieder gegen Boss verliert, wird's extrem nervig). Schnellspeicherung gibt es zwar auch, aber die bringt in solchen Fall nix, da die wie üblich nur dafür da ist, wenn man schnell den DS ausschalten muss und später an der selben Stelle weiterspielen will... nach dem Laden des Schnellspeicherspielstands wird dieser natürlich automatisch gelöscht.

Auch lustig... viele loben ja, dass die Gegner in DQIX jetzt sichtbar sind und es keine Zufallskämpfe mehr gibt... allerdings wuseln da jetzt viele Gegner rum, und wenn man nicht ständig ausweicht (was man eigentlich auch nicht tun sollte, da man sonst nicht genügend hochlevels) hat man jetzt unterm Strich mehr Fights zu bestehen, als wenn es Zufallskämpfe geben würde. Ich persönlich finde das etwas nerviger... von mir aus hätte man die Zufallskämpfe beibehalten können, wobei ich an denen auch noch nie was auszusetzen hatte. Ob man das jetzt als Kritikpunkt auslegen will, hängt wohl davon ab, ob man die ständige Kämpferei mag oder nicht.

--------
Edit:
--------
Neuer Trailer zu Okamiden für DS, der Fortsetzung von Okami:
[video=wide]http://www.youtube.com/watch?v=ZoEGAOqJurQ[/video]
Für DS-Verhältnisse, sieht die Grafik sehr sehr gut aus! Scheint auch wieder richtig gut zu werden! :D
Zuletzt geändert von NegCon am 16.09.2010, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Metti
Beiträge: 2590
Registriert: 14.08.2006, 00:18
Gender: None specified

Beitragvon Metti » 25.11.2010, 00:18

Gametrailers hat ein Review zu Golden Sun DS online gestellt:

http://www.gametrailers.com/video/review-pod-golden-sun/707870

Kein Meilenstein, dürfte allerdings doch ein gutes Spiel geworden sein. Ich finde es nur schade dass man auf 3D Grafik gesetzt hat, mir hat der 2D Look vom GBA wesentlich besser gefallen, eines der schönsten 2D Spiele aller Zeiten.
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Beitragvon NegCon » 23.04.2013, 16:12

Am 22. Februar diesen Jahres erscheint in den USA Radiant Historia für DS. Dabei soll es sich um den Nachfolger zu "Radiant Stories" handeln, der seinerzeit für PS2 veröffentlicht wurde.

[bbvideo=560,315]http://www.youtube.com/watch?v=xD9FevMw1_o[/bbvideo]

Das Spiel ist bislang total an mir vorbeigegangen. Wenn bereits bekannt wäre, ob der Titel auch nach Europa kommt oder nicht, und es nicht der Fall wäre, wäre das wirklcih ein Kandidat für einen Import für mich. Optisch gefällt mir der Titel sehr gut und die Zeitreisestory kling sehr interessant.

Samstag, 29. Januar 2011, 13:09 Uhr

Edit:
Radiant Historia habe ich ja mittlerweile schon längere Zeit und für mich ist's eine herbe Enttäuschung gewesen. Zu wenig Kämpfe, zu viele und vor allem zu lange Dialoge. :(

Aber der Grund wieso ich hier eigentlich schreibe ist der, dass ich eben mitbekommen habe, dass WayForward wieder an einem neuen 2D-Titel arbeitet. Äußerst positiv ist mir das Entwicklungsstudio durch Contra 4 (DS) und dem Remake von A Boy and his Blob (Wii) aufgefallen, im September diesen Jahres wird nun Aliens: Infestion für den Nintendo DS erscheinen. Bei dem Spiel handelt es sich wieder um einen Side-Scroller, der sehr stark an seelige 16-Bit-Tage erinnert. Screenshots und weitere Infos gibt es auf der offiziellen Webseite: hier klicken.


Originalpost vom 22. Juli 2011, 17:13 Uhr.

Edit:
Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte, und weil es hier im Forum bisher noch nicht erwähnt wurde, Nintendo hat kürzlich eine Art The Legend of Zelda: A Link to the Past 2 angekündigt. Der richtige Titel ist zwar noch nicht bekannt, aber es soll in der selben Welt wie ALttP spielen oder anders gesagt, in der selben Zeitperiode wie ALttP. ;) Gesteuert wird es wie der Vorgänger aus der traditionellen Top-Down-Ansicht und mittels Slidepad und den üblichen Buttons... also nichts mehr mit Touchscreenrumgewische. ;) Hier der Gameplay-Trailer zum Spiel, das noch Ende diesen Jahres auf den Markt kommen soll:

[bbvideo=560,315]http://www.youtube.com/watch?v=ClrobLlQ3rM[/bbvideo]

Des Weiteren hat Nintendo auch Yoshi's Island 3 für den 3DS angekündigt. Im Gegensatz zu den beiden Vorgängern wurde der Grafikstil ganz leicht abgeändert und wirkt jetzt eher wie eine Mischung aus Yoshi's Island und Yoshi's Story. Wann das Spiel auf den Markt kommen soll, ist bislang unbekannt. Auch hier gibt es bereits ein Video das Gameplay-Szenen zeigt:

[bbvideo=560,315]http://www.youtube.com/watch?v=jM8kBz8zTIs[/bbvideo]
Zuletzt geändert von NegCon am 23.04.2013, 16:12, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

niche
Beiträge: 1455
Registriert: 30.03.2006, 12:59
Gender: Male

Beitragvon niche » 24.04.2013, 00:30

Yeah ein Nachfolger zu ALTTP 8o Das Game behalte ich auf jeden Fall aufm Radar. JumpNruns habe ich hier noch die 2 Mario Spiele für den 3DS liegen die ich noch irgendwann durchspielen "muss", daher ist Yoshis Island erstmal uninteressant. Die Videos schaue ich mir morgen mal in Ruhe an... bzw, heute Mittag

Benutzeravatar

Metti
Beiträge: 2590
Registriert: 14.08.2006, 00:18
Gender: None specified

Beitragvon Metti » 04.06.2013, 19:16

Weil ichs noch nicht geschrieben habe: ALTTP Nachfolger - woohooo :ok:
Bild

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1028
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 25.04.2016, 17:24

Langsam bekomme ich Bammel das Dragon Quest 8 doch nicht in Europa für den 3DS erscheint. Wo kann man eine verlässliche Release-Liste einsehen??? Oder anders gefragt, wo informiert ihr euch? :help:

Ich schaue gerne hier nach. Und unten steht "Ohne konkreten Termin" der Titel. Das steht da aber schon sehr lange. :heul:
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 25.04.2016, 21:14

Erst mal muss Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit hier erscheinen (bei Amazon übrigens schon vorbestellbar), danach wird dann Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs veröffentlicht. Beide Spiele wurden ja Ende letzten Jahres sogar in der dt. Nintendo Direct für voraussichtlich 2016 angekündigt. Ich denke mal, dass DQ8 Ende des Jahres oder evtl. sogar Anfang nächstes Jahr veröffentlicht wird.

Selbst wenn ein neuer Handheld (NX?) bis dahin auf den Markt sein sollte, heißt das nicht, dass DQ8 nicht mehr erscheinen wird. Dragon Quest VI: Wandler zwischen den Welten wurde damals auch erst nach dem Launch des 3DS in Europa für DS auf den Markt gebracht. Ein weiteres Beispiel wäre Final Fantasy VI Advance, dass Mitte 2007 bei uns veröffentlicht wurde, da war der DS so um die 2 Jahre alt. :)

Angekündigt ist DQ8 ja schon offiziell, dann sollte es auch erscheinen... wäre zumindest ungewöhnlich, wenn Nintendo das ankündigt und dann nicht veröffentlicht (sind wohl im Westen auch wieder Publisher). ;)

Btw. finde es heftig, dass das DQ7-Remake in Japan bereits Anfang Februar 2013 veröffentlicht wurde... wird wohl auf 3,5 Jahre Wartezeit hinauslaufen bis es endlich in Europa (und den USA) erschienen ist. :ugly:

Na ja, aktuell mache ich mir eher Sorgen, ob die 3DS-Version von Dragon Quest XI im Westen bzw. Europa erscheint als um die bereits für Europa angekündigten Remakes/Ports von Teil 7 und 8. :D

Spezielle Webseiten bzgl. Release-Termine habe ich nicht. Wenn ein Spiel offiziell ein Veröffentlichungsdatum bekommen hat, dann kann man das ohnehin einfach ergooglen. Wenn wie im Fall von DQ7 und DQ8 noch nichts genaus bekanntgegeben wurde, dann findet man so oder so noch nix dazu im Internet.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>

Benutzeravatar

Black Diamond
Beiträge: 1028
Registriert: 27.11.2012, 16:33
Gender: Male

Re: Newsthread

Beitragvon Black Diamond » 26.04.2016, 09:24

Habe Gestern ausgiebig Dragon Quest 7 bei YouTube geschaut. Da es scheinbar die gleiche Technik von DQ8 bekommen hat, tröstet mich der Titel locker über den späten Release von 8 hinweg. Mir ist gestern erst aufgefallen das Teil 7 ebenfalls der PS2-Urversion ähnelt, sowohl vom Kampfverhalten der Figuren als auch von Musik und Bewegungsabläufen. Zwar gibt es keine akustische Synchro, aber das kann ich dann auch noch verschmerzen. Und das beste ist ich kenne die Story nicht, was das Spiel dann noch spielenswerter macht. :dai: Gewundert habe ich mich aber über den Amazonpreis von 49,99€. Sind das nicht 10€ mehr als die ursprünglichen 3DS-UVP-Preise??? ?(

Also bei der Frage nach der Version von Teil 11 kann ich nur mit dem Kopf schütteln. :nein: Natürlich kommt nur die PS4-Version in Frage!!! :D

Hier mal das erste mehr oder weniger Gameplay-Video der unfertigen Version auf der Pressekonferenz der E3. Man beachte den Detailreichtum wie Schatten, Bewegungen von Objekten und Figuren im Hintergrund. Offenbar keine Zufallskämpfe...auch cool. Das sieht schon recht ordentlich aus. :ok: Nur der Held hat ne scheiß Frisur. :laugh:
https://www.youtube.com/watch?v=FBaE0mNexTs

Und hier der von der 3DS-Version. Auch spannend mit den 2 unterschiedlichen Grafikstilen. :was:
https://www.youtube.com/watch?v=CuGcpSCkyfk
Bild

Benutzeravatar

Themenstarter

NegCon
Beiträge: 8270
Registriert: 30.10.2002, 14:40
Wohnort: Bayern
Gender: Male
Kontaktdaten:

Re: Newsthread

Beitragvon NegCon » 26.04.2016, 09:30

Black Diamond hat geschrieben:Habe Gestern ausgiebig Dragon Quest 7 bei YouTube geschaut. Da es scheinbar die gleiche Technik von DQ8 bekommen hat, tröstet mich der Titel locker über den späten Release von 8 hinweg. Mir ist gestern erst aufgefallen das Teil 7 ebenfalls der PS2-Urversion ähnelt, sowohl vom Kampfverhalten der Figuren als auch von Musik und Bewegungsabläufen. Zwar gibt es keine akustische Synchro, aber das kann ich dann auch noch verschmerzen. Und das beste ist ich kenne die Story nicht, was das Spiel dann noch spielenswerter macht. :dai: Gewundert habe ich mich aber über den Amazonpreis von 49,99€. Sind das nicht 10€ mehr als die ursprünglichen 3DS-UVP-Preise??? ?(


Der Preis ist nur ein Platzhalter, das Spiel wird am Ende wohl zwischen 39,99 und 44,99 € kosten, mit etwas Glück sogar etwas darunter. Wobei es nicht auszuschließen ist, dass vielleicht sogar eine Special Edition kommt. ;)

Wegen Teil 7 und PS2-Urversion... meinst du PSX-Original? Weil das Spiel ja damals für die erste PlayStation kam (und schon zu der Zeit technisch etwas angestaubt war ;)).

Black Diamond hat geschrieben:Also bei der Frage nach der Version von Teil 11 kann ich nur mit dem Kopf schütteln. :nein: Natürlich kommt nur die PS4-Version in Frage!!! :D


Mir stellt sich die Frage eigentlich gar nicht, da ich mir wohl beide Versionen holen werden. Wobei die 3DS-Fassung ja im Grunde die Jubiläums-Edition ist, bei der man auf klassische 2D-Pixelgrafik umschalten kann (SNES-Style sozusagen). :D Hoffe auch immer noch, dass es bei beiden Versionen inhaltliche Unterschiede geben wird. :)

Black Diamond hat geschrieben:Hier mal das erste mehr oder weniger Gameplay-Video der unfertigen Version auf der Pressekonferenz der E3. Man beachte den Detailreichtum wie Schatten, Bewegungen von Objekten und Figuren im Hintergrund. Das sieht schon recht ordentlich aus. :ok: Nur der Held hat ne scheiß Frisur. :laugh:
https://www.youtube.com/watch?v=FBaE0mNexTs


Vielleicht gibt's ja wieder einen Generator, mit dem man das Aussehen des Hauptcharakters bestimmen kann. ;) Das Logo von DQXI ist ja auch eine Anspielung auf das von DQI.
Bild
NinRetro - Die Seite für Retro-Games
<<< Powered by NegCon 2001 - 2019 >>>


Zurück zu „Aktuelle Handhelds“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast